Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Flüssigchromatographie

Schneller zum Ziel gelangt, wer für seine Anwendungen die chromatographischen Phasen und Parameter optimal wählt. Welche dies sein können, versteckt sich teilweise schon hinter Bezeichnungen wie HPLC, UHPLC, GPC, SFC, IC oder FFF. Ob analytisch oder präparativ, die Möglichkeiten zum Kopplung mit weiteren Technologien sind heute vielfältig, und neue Säulenmaterialien ermöglichen einen immer höheren Probendurchsatz.

Firmen Flüssigchromatographie

NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH, Deutschland

NOVIA ist ein Beratungsunternehmen für die chemische Analytik seit 1989. Wir bieten Ihnen fachspezifische, praxisorientierte offene Seminare sowie auf Ihren Bedarf abgestimmte inhouse Seminare mit folgenden Themen an: Bioanalytik, Chromatographie, Spektroskopie, Qualitätssicherung und Compliance. Z mehr

Gerstel GmbH & Co. KG, Deutschland

Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Service hochwertiger Systeme für die GC/MS und LC/MS. GERSTEL bietet aufgabenspezifische und kundenorientierte Gesamtlösungen mit integrierter Software-Steuerung aus einer Hand rund um automatisierte Probenvorbereitung, Probenaufgabe und Analyse für die GC, GC/MS mehr

ERC Gesellschaft für den Vertrieb wissenschaftlicher Geräte mbH, Deutschland

Vor über 35 Jahren wurde die ERC GmbH gegründet. Renommierte Hersteller arbeiten exklusiv mit uns als Vertriebspartner zusammen. Eingesetzt werden unsere Messinstrumente europaweit im Bereich der Forschung bis hin zur Qualitätskontrolle. In Deutschland waren wir die Ersten, die Degasser und die Bre mehr

Alle Firmen zu Flüssigchromatographie

Produkte Flüssigchromatographie

Neue Edelstahl - Kapillare / IDs von 50µm and 75µm sind ideal für MikroLC

Kundenspezifische Schnittlängen auf Anfrage mehr

Polymer-basierte Reversed Phase (C18) HPLC-Säulen

Polymer-basierte Reversed Phase HPLC-Säulen, die auch unter basischen Bedingungen (bis pH 13) lange Lebenszeiten erreichen mehr

Präparative HPLC so einfach wie Flash LC

Nutzer von Flash-Chromatographie, die von Zeit zu Zeit die Leistungsfähigkeit präparativer HPLC benötigen, werden staunen: Ohne Fachkenntnisse mehr mehr

Alle Produkte zu Flüssigchromatographie

Kataloge Flüssigchromatographie

Der VICI Precision Sampling Katalog bietet gasdichte Spritzen, HPLC Injektionsspritzen und vieles mehr

Eine breite Auswahl an Spritzen für die Chromatographie bietet der VICI Precision Sampling Katalog: Unter anderem auch Mininert™ Ventile mehr

VICI Valco/Cheminert-Katalog: Ventile, Fittinge, Filter, Kapillaren, GC-Detektoren, GC-Säulen

Der VICI Valco/Cheminert-Katalog ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Chromatographie-Anwender mehr

Kromasil-Guide – alles Wissenswerte von der analytischen zur präparativen HPLC

Der Kromasil-Guide bietet Anwendern nützliche Tipps zu Chromatografie, Applikationen und Produktinformationen von UHPLC bis zur Prozess-Chromatografie mehr

Alle Kataloge zu Flüssigchromatographie

Dienstleistungen Flüssigchromatographie

Ihr Wunschgerät jetzt in Ihrem Labor: Mieten macht's möglich

Von 1 bis 60 Monate, vom Einzelmodul bis hin zum kompletten System, jetzt bekommen Sie das Laborgerät, das Sie brauchen, ohne auf Investitionsbudget warten zu müssen mehr

Testen Sie unsere HPLC-Säulen 30 Tage kostenlos

Shodex überlässt Ihnen im Rahmen unserer Testaktion leihweise und kostenlos für 30 Tagen eine oder mehrere analytische HPLC-Demo-Säulen. mehr

News Flüssigchromatographie

  • Neuer Separation Science Slam übertrifft alle Erwartungen

    Am 18. Juni 2019 fand auf der 48. HPLC-Konferenz (Universität Mailand-Bicocca) das Debüt des Separation Science Slam statt. Sponsoren sind KNAUER, Merck und The Analytical Scientist. Sechs Wissenschaftler unter 35 Jahren hatten die Gelegenheit, ihre wissenschaftlichen Arbeiten in weniger als sieben mehr

  • “Wein-Fahnder” setzen auf chemischen Fingerabdruck

    Zahlreiche Inhaltsstoffe von 42 verschiedenen Weinen wurden jetzt erstmals hochpräzise mit modernsten Analysegeräten untersucht. Die so gewonnen Daten bilden eine äußerst genaue Grundlage zur eindeutigen Charakterisierung bestimmter Weinsorten und bieten einen neuen methodischen Zugang zur routinemä mehr

  • Neuartiges Verfahren zur Untersuchung von Polymeren in der Umwelt

    Bei der Nutzung von Klärschlamm als Düngemittel für die Landwirtschaft gelangen als Flockmittel eingesetzte Polyacrylamid-Copolymere (PAMs) in die Umwelt. Laut Düngemittelverordnung dürfen diese jedoch nicht im Boden verbleiben. Fraunhofer-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, um unter realistisc mehr

Alle News zu Flüssigchromatographie

Videos Flüssigchromatographie

HPLC Säulen für die Größenausschluss-Chromatographie im wässrigen Medium

PROTEIN KW Serie Silika-basierte Säulen für die wässrige Größenausschluss Chromatographie (GFC). Diese HPLC-Säulen-Serie ist für die Analyse von Proteinen, Enzymen und Antikörper geeignet. Shodex bietet zwei unterschiedliche Typen dieser Säulen-Serie an, zum einen die KW-800 Serie, zum anderen eine mehr

Accelerated Solvent Extraction (ASE) - die beste Probenvorbereitung für die GC und LC

Haben Sie keine Zeit ganze Tage mit der Probenvorbereitung zu verbringen? Haben Sie genug von unzähligen arbeitsaufwendigen Probenvorbereitungsschritten? Die beschleunigte Lösemittelextraktion (Accelerated Solvent Extraction, ASE) ist eine bewährte Technik  zur Extraktion fester und pastöser Proben. mehr

Der fortschrittlichste Stickstoffgenerator auf dem Markt

Vom Erfolg unserer Genius Bestseller-Linie von Stickstoffgeneratoren für LC-MS inspiriert, ist Genius XE Nitrogen eine bahnbrechende Entwicklung, die fortschrittliche Technologie mit ausgeklügelter und robuster Technik kombiniert. Mit zwei Modellen - XE 35 (bis zu 35 L/min) und XE 70 (bis zu 70 L/mi mehr

Alle Videos zu Flüssigchromatographie

White Paper Flüssigchromatographie

Alle White Paper zu Flüssigchromatographie

Stellenanzeigen Flüssigchromatographie

Alle Stellenanzeigen zu Flüssigchromatographie

Fachpublikationen Flüssigchromatographie

Alle Fachpublikationen zu Flüssigchromatographie

q&more Artikel Flüssigchromatographie

  • Quecksilber in der Umwelt

    Quecksilber ist unumstritten eines der toxischsten Elemente. 2013 wurde in Genf das Minamata-Übereinkommen zur Einschränkung der Gewinnung und zur Eindämmung der Emission von Quecksilber abgeschlossen. Damit wurden die Produktion, Verwendung und Lagerung von Quecksilber geregelt. Zum Beispiel dürfen neue Minen nicht errichtet und bestehende müssen binnen 15 Jahren geschlossen werden. mehr

  • Interessante Gesundheitsförderer

    Unter den pflanzlichen Sekundärstoffen ist kaum eine Klasse von Verbindungen so pro­minent in unserem Leben vertreten wie die Flavonoide. Man findet sie in verschiedenen Oxidationsstufen und hauptsächlich als Glykoside (Abb. 1) in zahlreichen Nahrungsmitteln. Mit dem Konsum von Obst, Gemüse und Getreide führen wir täglich signifikante Mengen dieser, durch phenolische trukturelemente geprägten, Verbindungen zu uns. Darüber hinaus finden sie sich auch in zahlreichen Produkten aus dem Bereich der Genussmittel, die aus Pflanzen gewonnen werden wie zum Beispiel in Wein, Bier, Tee und Schokolade (Tab. 1). Als wirksame Bestandteile zahlreicher Arzneipflanzen (z. B. Ginkgoblätter, Weißdornblätter oder Mariendistelfrüchte) tragen sie des Weiteren zum Teil nicht unerheblich zu den therapeutischen Effekten pflanzlicher Arzneimittel bei. mehr

  • Warten auf die Zukunft?

    Ein großes Thema auf der in Brügge abgehaltenen HTC-Konferenz, die sich thematisch mit Kopplungsverfahren von HPLC und innovativen Detektionstechniken befasst, war die Diskussion über Systemvolumina moderner UHPLC-Systeme. Wieder einmal ist fest­zustellen, dass die Säulen- und Partikeltechnologie die Gerätetechnologie überholt hat, so jedenfalls die Meinung vieler Experten. mehr

Alle q&more Artikel zu Flüssigchromatographie

Autoren Flüssigchromatographie

  • Dr. Thorsten Teutenberg

    Jg. 1973, hat Chemie an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Er hat dort zum Thema „Hoch­temperatur-HPLC“ am Lehrstuhl für Analytische Chemie promoviert. 2004 wechselte er an das Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V. in Duisburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Seit 2012 leitet er den Be mehr

  • Jens Sproß

    Jens Sproß, geb. 1981, studierte Chemie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und promovierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seit Juni 2012 ist er am Institut für Organische Chemie I der Universität Bielefeld als Leiter der Abteilung Massenspektrometrie beschäftigt. Er forsc mehr

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.