Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Biopolymer



Ein Biopolymer ist ein Polymer, das auch in der Natur vorkommt bzw. vorkommen könnte.

Beispiele

Polymer Monomereinheiten 
Proteine und Peptide  Aminosäuren
Nukleinsäure (DNA und RNA) Nukleotide
Polysaccharide (Stärke, Cellulose, Glykogen) Glucose
Polyglucosamine (Chitin, Chitosan) Acetylglucosamin, Glucosamin
Polyhydroxyalkanoate (PHB) Hydroxyalkanoat
Cutin C16 und C18-Untereinheiten
Suberin  ?
Lignin  ?
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Biopolymer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.