Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

CM



Die Abkürzung CM steht für:

  • Kamerun (nach ISO 3166-1)
  • Category Management
  • Change Management, englisch für Veränderungsmanagement
  • in einer Postleitzahl von Großbritannien die Stadt Chelmsford
  • die deutsche Partei Christliche Mitte
  • Colegio de México, Hochschule in Mexiko
  • die Schriftsippe Computer Modern
  • Condition-Monitoring, die Zustandsüberwachung und -diagnose von Maschinen und Anlagen
  • Configuration Management
  • Content-Management
  • die Copa Airlines (IATA-Code)
  • ein Mehrzweckstrahlrohr mit C-Kupplung nach DIN 14 365
  • die Römische Zahl für 900
  • das Computerspiel Crazy Machines
  • Channel Moderator (im Chat)


Die Abkürzung Cm steht für:

  • das chemische Element Curium
  • die Tonart c-Moll in der musikalischen Akkordsymbolik


Das Abkürzung cM bezeichnet:

  • Centimorgan


cm ist:

  • das Einheitenzeichen für
    • Zentimeter = 10-2 Meter, eine SI-Längeneinheit
    • die Einheit cm der elektrischen Kapazität in einem elektrostatischen cgs-System
  • die Top-Level-Domain von Kamerun
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel CM aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.