Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Dimenhydrinat



Steckbrief
Name (INN) Dimenhydrinat
Wirkungsgruppe

Antihistaminikum Antiemetikum

Handelsnamen

Antemin®
Vomex A N®
RubieMen®

Klassifikation
ATC-Code AA02
CAS-Nummer 523-87-5
Verschreibungspflichtig: Nein


Fachinformation (Dimenhydrinat)
Chemische Eigenschaften

IUPAC-Name: (2-Benzhydryloxyethyl) dimethylammonium 8-Chlor-1,3- dimethyl-3,7-dihydropurin-2,6-dion
Summenformel C24H28ClN5O3
Molare Masse 469,96 g/mol

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Dimenhydrinat ist ein hydrophiles, apothekenpflichtiges (als Injektionslösung rezeptpflichtiges) Antihistaminikum. Es ist ein Salz aus Diphenhydramin und 8-Chlor-theophyllin.

Indikation

Es wirkt auf das zentrale Nervensystem und wird gerne zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen bei der so genannten Reisekrankheit (Kinetose) angewandt.

Nebenwirkungen

Während des Kauens von Dimenhydrinat-Präparaten kann es zu vorübergehendem Taubheitsgefühl im Mundbereich kommen. In Abhängigkeit von der individuellen Empfindlichkeit und der eingenommenen Dosis kann es u. a. zu Schläfrigkeit und Benommenheit kommen. Als sogenannte anticholinerge Begleiterscheinungen können Mundtrockenheit, Erhöhung der Herzschlagfolge, Gefühl einer verstopften Nase, Sehstörungen, Erhöhung des Augeninnendrucks und Störungen beim Wasserlassen kommen.

Handelsnamen und Darreichungsformen

Apothekenpflichtige Arzneimittel mit dem Wirkstoff Dimenhydrinat sind z. B. Reisegold®, Superpep®, Vomex A®, Vomacur® u. a. Es gibt auch Generika wie Dimen® Heumann.

Wichtiger Hinweis: Handelsnamen und Darreichungsformen von Arzneistoffen unterliegen keiner Standardisierung. Sie können sich daher in einzelnen Ländern unterscheiden.
Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen!
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dimenhydrinat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.