Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Felsit



Ein Felsit ist ein helles magmatisches oder metamorphes Gestein, das hauptsächlich aus Quarz und Feldspat, also felsischen Mineralen, besteht und eine Dichte kleiner als 3 g/cm³ hat.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Der Begriff Felsit ist eine Zusammenfassung der Wörter Feldspat und Silikat, wobei mit Silikat hier Quarz gemeint ist. Das entsprechende Adjektiv ist felsisch bzw. felsitisch.

Siehe auch: Mafit

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Felsit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.