Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Glaswasser



Glaswasser oder Wasserglas ist die Bezeichnung für einen bestimmten, von der üblichen Form abweichenden Zustand von Wasser bei sehr tiefen Temperaturen um minus 200 Grad und hohem Druck. Zur Zeit sind drei Formen bekannt, zwei sehr dichte und eines, das auf flüssigem Wasser schwimmt.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Glaswasser aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.