Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Hartmagnetischer Stoff



Hartmagnetische Stoffe sind Stoffe, die sich durch eine breite Hysterese nach Abfall des äußeren Magnetfeldes auszeichenen. Sie werden beispielsweise als Dauermagneten eingesetzt. Zu ihnen gehören z. B. Eisen, Cobalt und Nickel.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hartmagnetischer_Stoff aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.