Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Kegelfunktion



Die Kegelfunktionen zählen zu den mathematischen Funktionen, die den Kugelfunktionen verwandt sind.

Kegelfunktionen sind Lösungen für das Problem der Verteilung der elektrischen Ladung auf einer im Scheitel endenden Halbkegelfläche.

Die Kegelfunktionen wurden von Gustav Ferdinand Mehler, einem Schüler Dirichlets in die Analysis eingeführt.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kegelfunktion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.