Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Knize Ten



Knize Ten ist die erste Herrenduftserie der Welt. Kreiert wurde es in den 20er-Jahren des 20. Jahrhunderts von Wiens führendem Herrenausstatter Knize (sprich "Knische"). Benannt wurde es nach der höchsten Vorgabe beim Polo.

Knize Ten ist eine Ledernote - eine der seltensten Duftfamilien überhaupt - mit Rosmarin, Orange, Bergamotte, Zeder, Sandelholz und Ambra.

Zu den Benutzern von Knize Ten sollen James Dean und David Niven gezählthaben.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Knize_Ten aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.