Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Newtonmeter



Einheit
Norm SI-Einheitensystem
Einheitenname Newtonmeter
Einheitenzeichen \mathrm{N\cdot m, Nm}
Beschriebene Größe(n) Drehmoment, Kraftmoment, Torsionsmoment, Energie, Arbeit
Größensymbol(e) M;\, M_T,\, T;\, W,\, A;\, W,\, E;\, U
Dimensionsname Moment, Energie
Dimensionssymbol M(Drehmoment), E(Energie)
In SI-Einheiten \mathrm{1\,Nm = 1\, \frac{kg\, m^2}{s^2} = 1\, J}

Ein Newtonmeter ist die SI-Einheit für die vektorielle Größe Drehmoment (Torsion). Außerdem ist 1 N·m = 1 Joule, die Einheit der skalaren Größe Energie, Wärme und Arbeit. Dabei werden zwei grundsätzlich verschiedene Dinge, Drehmoment und Energie, mit Newton mal Meter berechnet.

Ein Newtonmeter ist das Drehmoment, das eine Kraft \vec{F} von einem Newton bei einem Hebelarm \vec{r} von einem Meter am Drehpunkt erzeugt.

\vec{T} = \vec{r}\times\vec{F}

Stehen der Ortsvektor \vec{r} und die Wirkrichtung der Kraft \vec{F} senkrecht aufeinander, so ist das wirkende Drehmoment das Produkt aus der Länge des Hebelarms und dem Betrag der Kraft.

T = r \cdot F

Außerdem ist ein NewtonMeter die Energie, die umgesetzt wird, wenn die Kraft von einem Newton ueber eine Wegstrecke von einem Meter Länge wirkt, siehe Arbeit:

W = F \cdot s

In SI-Basiseinheiten berechnet sich ein Newtonmeter als:

\mathrm{Nm} = \mathrm{N} \cdot \mathrm{m} = \mathrm{J} = \mathrm{W} \cdot \mathrm{s} = \frac{\mathrm{kg} \cdot \mathrm{m^2}}{\mathrm{s}^2}

Gleichzeitig ist "Newtonmeter" auch der Name des Messgerätes der Einheit Newton, dann aber das Newtonmeter (-meter).

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Newtonmeter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.