Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Padparadscha



Der Padparadscha ist eine besonders seltene Variante des Saphirs. Die Farbe variiert zwischen rötlich und rosa. Der Padparadscha hat einen Härtegrad von 9 und wird deshalb häufig für industrielle Zwecke genutzt. Der Name ist umstritten. Außerdem soll es sich bei solchen Steinen um behandelte Steine handeln.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Padparadscha aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.