Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Paul Ulrich Villard



Paul Ulrich Villard (* 28. September 1860 in Lyon; † 13. Januar 1934 in Bayonne) war ein französischer Chemiker.

Er entdeckte 1900 bei Arbeiten an Radium die Gammastrahlung als Komponente der kurz zuvor gefundenen radioaktiven Strahlung. Zu dieser Zeit arbeitete er an der École Normale in Paris.


 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Paul_Ulrich_Villard aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.