Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Pufferbereich



Pufferbereich nennt man den pH-Bereich, in dem eine Pufferlösung wirksam ist. Dieser ergibt sich aus dem pKs-Wert der beteiligten Säure: pH = pKs±1

In der Bodenkunde bezeichnet man die PH-Bereiche, innerhalb der bestimmte Puffersubstanzen hervortretend für eine pH-Nivellierung sorgen, als Pufferbereiche.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Pufferbereich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.