Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Quartal



Quartal ist ein Fremdwort aus dem Lateinischen mit der Bedeutung ein Viertel.

In der Zeitmessung versteht man unter einem Quartal ein Vierteljahr, also drei Monate. Die vier Quartale eines Jahres werden häufig mit römischen Ziffern oder auch mit Q1 bis Q4 bezeichnet.

Quartale und ihre Monate

  • I. Quartal: Januar, Februar und März
  • II. Quartal: April, Mai und Juni
  • III. Quartal: Juli, August und September
  • IV. Quartal: Oktober, November und Dezember

Berechnung

Um das Quartal eines Jahres rechnerisch zu definieren kann unter anderem folgendermaßen vorgegangen werden:
Als erstes wird die Zahl des letzten Monats im Quartal (ML)(3;6;9;12) benötigt, diese kann rechnerisch mit der folgenden Formel ermittelt werden.
ML=Aufrunden(Monat/3)*3
Monat steht hier für die Monatszahl (1 bis 12)
Die Quartalszahl (QZ)(1 bis 4) wird mit der folgenden Formel ermittelt:
QZ=Aufrunden(Monat/3)=ML/3
Die Abkürzungen sind frei erfunden um eine verkürzte Darstellung der Formeln zu ermöglichen.
Das letzte Datum im Quartal kann als Wert zum definieren eines Quartals verwendet werden. Es wird in Tabellenkalkulationen mit der folgenden Formel aus einem beliebigen Datum ermittelt:
=DATUM(JAHR(A2);AUFRUNDEN(MONAT(A2)/3;0)*3+1;0)
A2 steht hier für das Feld das das Datum enthält.
Die Funktionen aus Tabellenkalkulationen:
DATUM ist eine Funktion die aus den Zahlen für Jahr, Monat und Tag den Datumswert liefert. Die Argumente sind durch Semikolon getrennt. Für den Tag wird die Zahl 0 eingetragen, dadurch liefert die Funktion den Datumswert des letzten Tages des Vormonats. Der Wert 1 liefert den Datumswert des 1. Tages des Monats.
JAHR ist eine Funktion die aus dem Datumswert die Jahreszahl bildet.
MONAT ist eine Funktion die aus dem Datumswert die Monatszahl bildet. Zur ermittelten Monatszahl wird 1 addiert da immer der 1. Tag des Monats geliefert wird, benötigt wird hier aber der letzte Tag des letzten Monats im Quartal.

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Quartal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.