Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Technopolymer



Technopolymer wird im Produktmarketing oft als Synonym für Kunststoff/Plastik verwendet. Besonders wenn das Produkt einer hohen Qualitätsstufe entspricht oder entsprechen soll, wird dieser Euphemismus verwendet um das profane Wort Plastik zu vermeiden.

Ein Beispiel sind die Außenschalen von Motorradhelmen.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Technopolymer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.