Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Troilit



Name des Minerals
Chemismus FeS
Kristallsystem Dihexagonal - dipyramidal
Farbe Dunkelbraun
Dichte 4,58 - 4,77
Glanz Metallisch glänzend
Opazität Undurchsichtig
Kristalloptik
Winkel/Dispersion
der optischen Achsen
2vz ~ ___

Troilit (Meteorkies) ist ein meteoritisches Eisensulfid, ähnlich dem irdischen Pyrrhotin. Es liegt in Form von Einschlüssen in Eisenmeteoriten vor.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Siehe auch: Liste der Minerale

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Troilit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.