Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

188 Aktuelle News aus Japan

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Einzigartige strukturelle Fluktuationen an der Eisoberfläche fördern die Autoionisierung von Wassermolekülen

02.04.2020

Eis ist eine der am häufigsten vorkommenden festen Substanzen in der Natur, und hydratisierte Protonen auf den Eisoberflächen haben einen entscheidenden Einfluss auf die physikalischen und chemischen Eigenschaften des Eises. Hydratisierte Protonen werden leicht in die Wasserstoffbindungsnetzwerke ...

mehr

image description
Bessere, sicherere Batterien

Eine neue Batteriechemie verspricht sicherere Hochspannungs-Lithium-Ionen-Batterien

31.03.2020

Zum ersten Mal haben Forscher, die die physikalischen und chemischen Eigenschaften der elektrischen Energiespeicherung erforschen, einen neuen Weg zur Verbesserung von Lithium-Ionen-Batterien gefunden. Es gelang ihnen, nicht nur die Spannungsabgabe einer Lithium-Ionen-Batterie zu erhöhen, sondern ...

mehr

image description
Innovativer dünnerer Elektrolyt kann Funktion von Festoxid-Brennstoffzellen verbessern

Neuen dünner Film könnte die Energieproduktion effizienter und sauberer machen

27.03.2020

Im Zeitalter der Postindustrialisierung ist Elektrizität zum Rückgrat unserer Gesellschaft geworden. Die Nutzung fossiler Brennstoffe zu ihrer Erzeugung ist jedoch nicht die beste Option, da sie nur begrenzt verfügbar und schädlich ist. In den letzten zwei Jahrzehnten wurden erhebliche ...

mehr

image description
Kugelfischgift aus der Retorte

Totalsynthese von Tetrodotoxin

10.03.2020

In Japan gilt Kugelfisch als besondere Delikatesse, zum Gaumenkitzel kommt dabei ein Nervenkitzel, denn der Fugu enthält Tetrodoxin, ein starkes Nervengift. Niedrig dosiert erwies sich Tetrodotoxin in klinischen Tests als möglicher Opioid-Ersatz zur Linderung starker Schmerzen bei Krebspatienten. ...

mehr

image description
MOFs der Zukunft

Auf dem Weg zu funktionalen Gläsern und Flüssigkeiten

03.03.2020

Metallorganische Gerüste (MOFs) sind poröse, kristalline Materialien, die Verbindungen in ihren molekularen Hohlräumen einschließen können, was ihnen eine breite Palette von Anwendungen bei der Gasspeicherung und -trennung, der Kohlenstoffabscheidung und der Katalyse chemischer Reaktionen, um nur ...

mehr

image description
Neue Methode wandelt Kohlendioxid bei niedrigen Temperaturen in Methan um

02.03.2020

Eine neue Methode, die von einem Team von Wissenschaftlern der Waseda-Universität unter der Leitung von Professor Yasushi Sekine entwickelt wurde, könnte dazu beitragen, den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu reduzieren und die globale Erwärmung langfristig zu verhindern. Die Umwandlung von ...

mehr

image description
Metallorganische Gerüste können Gase trotz Wasser trennen

28.02.2020

Metallorganische Gerüste (MOFs) sind vielversprechende Materialien für eine kostengünstige und weniger energieintensive Gastrennung auch in Gegenwart von Verunreinigungen wie Wasser. Experimentelle Analysen der Leistung von metallorganischen Gerüsten (MOFs) für die Trennung von Propan und Propen ...

mehr

image description
Die Macht des Kleinmachens: Kupferoxid-Subnanopartikel-Katalysatoren sind am besten

10.02.2020

Wissenschaftler des Tokyo Institute of Technology haben gezeigt, dass Kupferoxidpartikel auf der Sub-Nanoskala stärkere Katalysatoren sind als solche auf der Nanoskala. Diese Subnanopartikel können auch die Oxidationsreaktionen von aromatischen Kohlenwasserstoffen weitaus effektiver katalysieren ...

mehr

image description
Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

24.01.2020

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut. Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der ...

mehr

image description
Mischen des Unvermischbaren

Neuartiger Ansatz zur effizienten Verschmelzung verschiedener Polymere

24.01.2020

Vernetzte Polymere sind Strukturen, bei denen große Molekülketten miteinander verbunden sind, die außergewöhnliche mechanische Eigenschaften und chemische Beständigkeit gegenüber dem Endprodukt ermöglichen. Ihre Änderung ist jedoch nicht einfach. Jetzt entwickeln Wissenschaftler am Tokio ...

mehr

Seite 1 von 19
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.