Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Testsysteme

News Testsysteme

  • Machen Chemikalien dick?

    Im Januar 2019 fiel der Startschuss für das EU-Forschungsprojekt EDCMET, an dem auch Wissenschaftler des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) beteiligt sind. EDCMET steht für “Metabolic effects of Endocrine Disrupting Chemicals: novel testing METhods and adverse outcome path-ways” und hat zum Z mehr

  • SOLUTIONS – für eine bessere Wasserqualität europäischer Flüsse

    Viele europäische Flüsse enthalten Chemikalien-Cocktails, die Algen und Wassertieren nicht gut bekommen. Zwar werden die Konzentrationen bestimmter Schadstoffe in den EU-Gewässern überwacht. Doch es gibt Zweifel, ob die richtigen Schadstoffe im Fokus der Untersuchungen stehen und welche Rolle Abbaup mehr

  • Zellkulturen auf dem Prüfstand

    Will die Industrie Pflanzenschutzmittel, Klebstoffe oder andere Chemikalien auf den Markt bringen, muss sie prüfen, ob die Substanzen die Gesundheit des Menschen gefährden können. Das wird seit den 1930er-Jahren gemacht, indem die einzelnen Stoffe an Tieren getestet werden. Diese Vorgehensweise ist mehr

Alle News zu Testsysteme

Fachpublikationen Testsysteme

  • Diskussionsvorträge

    Abstract Food Sensing: Aptamere in der Lebensmittelanalytik/Innovative Lebens‐ und Futtermittelanalytik: DNA‐Barcoding mittels Next Generation Sequencing/Evaluation der physiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln durch gerichtete Proteomanalyse/Untersuchung zur Identifizierung von Pestiziden mehr

  • Nucleinsäure‐ und Peptidaptamere: Grundlagen und bioanalytische Aspekte

    Abstract In den vergangenen Jahren haben auf Nucleinsäuren und Proteine gestützte kombinatorische Moleküle die Aufmerksamkeit von Forschern verschiedener Gebiete, von der Medizin bis zur analytischen Chemie, erregt. Diese als Aptamere bezeichneten Moleküle sind als Alternativen zu Antikörpern für mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.