Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Eine wasserbasierte, wiederaufladbare Batterie

Ein Gramm Wasser löst sieben Gramm NaFSI-Salz auf. So entsteht eine klare Salzlösung mit einer elektrochemischen Stabilität von bis zu 2,6 Volt - doppelt so viel wie bei anderen wässrigen Elektrolyten.

Themen:
  • Paul Scherrer Institut
  • Akkumulatoren
  • Batterien
  • Anoden
  • Kathoden
  • Wasser
  • Natrium-bis(fluorosulfonyl)imid
  • elektrochemische Stabilität
  • Elektrolyte
Mehr über Empa
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.