Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

DAS INTELLIGENTE UNTERNEHMEN in der Branche Life Sciences

Optimieren, erweitern und transformieren Sie ihre Unternehmensabläufe

Carol Mackenzie, Global Head Life Sciences Industry, SAP SE

Ein Beispiel: Die Vision besserer Behandlungsergebnisse

Digitale Disruption hat nicht nur die Art und Weise der Interaktionen in der Geschäftswelt verändert. Die digitalen Technologien sind auch die treibende Kraft der vierten industriellen Revolution, die unser Leben, die Arbeitswelt und das Miteinander der Menschen insgesamt verändert. Diese vierte industrielle Revolution wirkt sich, anders als die vorherigen, auf alle Branchen aus – mit den Life Sciences Unternehmen im Mittelpunkt.

Neue intelligente Technologien verändern grundlegend die Arbeitsweise von Unternehmen und wie sie ihre Produkte, Lösungen und Services vertreiben und monetisieren. Sie sorgen für eine Disruption der Branche. Für Life Sciences Unternehmen ist es deshalb von entscheidender Bedeutung, diese Technologien einzusetzen, damit sie ihr intelligentes Unternehmen gestalten und erfolgreich agieren können.

Erfahren Sie mehr über :

  • die Globalen „Megathemen“, die die Life Sciences Branche beeinflussen und neue Wachstumschancen eröffnen
  • welche intelligenten Technologien sich als entscheidende Wegbereiter entpuppen
  • wie sie am besten mit bestimmten Kundensegmenten in Interaktion treten
  • was Ihnen die Einführung digitaler Lieferketten bringt
  • wie Netzwerke zu mehr Wettbewerbsfähigkeit verhelfen

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Big Data
  • Datenanalysen
  • Digitalisierung
  • Life Sciences
  • maschinelles Lernen
  • Augmented Reality
  • künstliche Intelligenz
  • Lieferkettenmanagement
  • digitale Lieferketten
  • Patientenmanagement
  • Internet of Things
  • Datenmanagement
  • Prozessautomation
Mehr über SAP
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.