Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
Mehr über CERN
  • News

    Cern liefert ersten direkten Hinweis auf Lichtteilchen-Kollision

    (dpa) Physiker haben erstmals direkte Hinweise auf eine Kollision von Lichtteilchen gefunden. Am weltgrößten Teilchenbeschleuniger des europäischen Kernforschungszentrums (Cern) in Genf wurden unter vier Milliarden Kollisionen von Blei-Ionen 13 solche Ereignisse erfasst. Für die Feststellun ... mehr

    Erfolgreiche Jagd: Neues Teilchen entdeckt

    (dpa) Am Forschungszentrum Cern in der Schweiz wird an den kleinsten Bestandteilen der Materie geforscht. Mit den Erkenntnissen können Laien meist wenig anfangen. Auch die neueste Entdeckung - ein winziges Teilchen - bedarf einer Erklärung. Was wurde überhaupt entdeckt? Xicc++. So lautet de ... mehr

    Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren

    (dpa) Nach monatelanger Wartung und einer mehrwöchigen Anlaufphase läuft der weltgrößte Teilchenbeschleuniger in Genf nun wieder auf Hochtouren. Die ersten Daten würden erfasst, teilte die Europäische Organisation für Kernforschung (Cern) am Dienstag in Genf mit. Die Physiker sind dort auf ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.