Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Isolierstoff



Ein Isolierstoff ist ein Material, welches primär zur Isolation zwischen spannungsführenden leitfähigen Teilen dient.

Isolierstoffe haben einen hohen spezifischen elektrischen Widerstand und sind somit Nichtleiter bzw. Isolatoren.

Weiterhin zeichnen sie sich durch eine hohe elektrische Durchschlagsfestigkeit und ein geringes Wasseraufnahmevermögen aus.

Weitere positive Eigenschaften sind eine hohe Kriechstromfestigkeit und thermische Belastbarkeit. Die thermische Belastbarkeit wird durch Isolierstoffklassen angegeben.

Beispiele für Isolierstoffe in der Elektrotechnik und Elektronik:

Siehe auch

Nichtleiter

Isolator

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Isolierstoff aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.