Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Varietät (Mineralogie)



Unter Varietät versteht man in der Mineralogie die unterschiedliche Ausbildung eines Minerals in Farbe, Transparenz, Tracht, Habitus oder Kristallgröße. Der Gitterbau des Kristalls ist aber jeweils identisch.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Beispielsweise sind Bergkristall, Citrin und Amethyst Varietäten des Quarz.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Varietät_(Mineralogie) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.