Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Yokogawa ist Teil des Global 100 Most Sustainable Corporations in the World Index

23.01.2019

Die Yokogawa Electric Corporation gibt bekannt, dass sie in die 2019 Global 100 Most Sustainable Corporations in the World Index (Global 100) aufgenommen wurde. Dies ist Yokogawa's erste Aufnahme in die Global 100, einen der weltweit führenden Nachhaltigkeitsindizes. Die 2019 Global 100 wurde am 22. Januar 2019 in Davos von Corporate Knights, einem kanadischen Medien- und Forschungsunternehmen, das sich auf den sauberen Kapitalismus konzentriert, anlässlich des Weltwirtschaftsforums vorgestellt.

Um das Ranking für 2019 zu ermitteln, untersuchte Corporate Knights mehr als 7.500 Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 1 Mrd. USD im Vergleich zu globalen Branchenkonkurrenten anhand einer Reihe von bis zu 21 quantitativen Leistungsindikatoren, die entsprechend dem Wirkungsprofil der jeweiligen Branche gewichtet wurden. Yokogawa wurde sowohl in den Kategorien Clean Revenue als auch Innovation Capacity unter den ersten 25% platziert. Die Kriterien für Clean Revenue stellen den Prozentsatz des Gesamteinkommens dar, der aus Produkten und Dienstleistungen stammt, die nach der Open-Source-Taxonomie für Clean Revenue von Corporate Knights als "sauber" eingestuft werden, die durch die Zusammenführung der folgenden und anderer Quellen und Best Practices bestimmt wird:

  • Grüne Waren und Dienstleistungen (U.S. Bureau of Labor Statistics)
  • Wirtschaftliche Gesamtleistung für Umwelt- und saubere Technologieprodukte (Statistics Canada)
  • Climate Bonds Taxonomie (Climate Bonds Initiative)

Im Kerngeschäft Industrieautomation und -steuerung arbeitet Yokogawa mit Kunden aus den Bereichen Energie, Chemie, Eisen und Stahl, Wasser und anderen Industrien zusammen, um die Produktionseffizienz und -stabilität zu verbessern, die CO2-Emissionen und den Ressourcenverbrauch zu reduzieren und die Arbeitssicherheit zu gewährleisten. Im Jahr 2018 gründete das Unternehmen seinen Hauptsitz für Life Innovation, um neue Lösungen für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie zu entwickeln und zu einer gesunden und reichhaltigen Gesellschaft beizutragen.

"Als unsere drei Ziele für Nachhaltigkeit arbeitet Yokogawa daran, Netto-Null-Emissionen zu erreichen, den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft zu vollziehen und das Wohlbefinden zu gewährleisten, und wir haben für jedes Ziel für 2020 und 2030 Schlüsselindikatoren für die Leistung eingeführt", erklärte Takashi Nishijima, Präsident und CEO von Yokogawa. "Die Aufnahme in den Global 100 Index 2019 ist eine Bestätigung dafür, dass unsere Kerngeschäfte bereits einen soliden Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft leisten, und wir werden unsere Initiativen weiter beschleunigen."

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Yokogawa
  • Nachhaltigkeit
  • Emission
Mehr über Yokogawa
  • News

    Yokogawa erhält Auftrag über 190 Gaschromatografen für China

    Die Yokogawa China Co., Ltd., Tochtergesellschaft der Yokogawa Electric Corporation, hat den Zuschlag erhalten, 190 Gaschromatografen (GC8000) für einen Raffinerie- und petrochemischen Anlagenkomplex in China zu liefern. Der neue Anlagenkomplex, der derzeit von Zhejiang Petrochemical Co., L ... mehr

    Fieldbus Foundation gründet Arbeitsgruppe zur Integration der Remote I/O-Technik in die Feldbustechnik

    Bei R. Stahl in Waldenburg fand das 1. Treffen der FF HSE-RIO Arbeitsgruppe statt. (FF HSE-RIO = Fieldbus Foundation High Speed Ethernet Remote I/O). Ziel dieser Gruppe ist die Integration der Remote I/O-Technik in die Feldbustechnik. Unter den Gründungsmitgliedern befanden sich neben Vertr ... mehr

  • White Paper

    Haarspalterei hoch minus zwei

    Biomoleküle sind die Bausteine unseres Lebens. Ihre tiefer gehende Erforschung könnte das Verständnis und letztlich auch die Therapie von Krankheiten ermöglichen wie z. B. Alzheimer, Parkinson oder Creutzfeld-Jacob, allesamt Erkrankungen, die auf ein mehr

    Spektroskopie mit durchstimmbaren VCSELs

    Optische Analyseverfahren ersetzen zunehmend die konventionelle chemische Analyse von Gasen. Sie nutzen den Effekt, dass viele Moleküle Licht bei spezifischen Wellenlängen absorbieren, und haben den Vorteil, dass die Ergebnisse schnell zur Verfügung mehr

  • Firmen

    Yokogawa Deutschland GmbH

    Yokogawa Deutschland bietet im Bereich der industriellen Automatisierung Lösungen, Dienstleistungen und Produkte für die Anforderungen im Anlagenalltag. Wir unterstützen Sie produktübergreifend mit den VigilantPlant Services: Kunden- und Systembetreuung, Betriebsbegleitung, Modernisierung s ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.