Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Happy Birthday, analytica!

50 Jahre Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie

29.11.2017

Messe München GmbH

Volle Gänge: Das gab es bereits der analytica 1974

2018 feiert die analytica ihr 50-jähriges Jubiläum. Seit 1968 begleitet sie die Entwicklung der chemischen Analytik und Bioanalytik. Mehr noch: Sie fördert den Technologie- und Know-how-Transfer, denn sie bringt Gerätehersteller und Laboranalytiker, Wissenschaftler und Anwender zusammen. Somit treibt die analytica nun schon seit einem halben Jahrhundert den Fortschritt in der Analytik an. Die nächste analytica findet vom 10. bis 13. April 2018 auf dem Gelände der Messe München statt.

Ein Blick zurück zeigt, wie grundlegend sich die Branche seit 1968 gewandelt hat: Als die erste analytica stattfand, besaßen viele Laborgeräte noch Zeigeranzeigen. Es gab noch keine Rechner zur automatischen Datenerfassung, keine Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) und keine Kopplung von Gaschromatographen mit Massenspektrometern. Bioanalytiker konnten noch keine Gene sequenzieren. Doch viele Ideen schwirrten im Raum. Keine Frage, die Branche brauchte einen Treffpunkt, um sich auszutauschen, neue Entwicklungen anzutreiben und sich auf den aktuellen Stand zu bringen. Schon die Premiere der analytica im April 1968 war daher ein voller Erfolg.

Schneller Anstieg der Besucherzahlen

5.000 Besucher aus 24 Ländern und 90 Aussteller aus zehn Staaten Europas trafen sich vom 29. April bis 2. Mai 1968 in München auf der ersten „ANALYTICA Internationale Fachausstellung für biochemische Analysen“. Schnell stand fest: Die neue Fachmesse sollte alle zwei Jahre veranstaltet werden. Vier Jahre nach dem Start hatte sie ihre Besucherzahl schon auf 9.400 gesteigert, im Jahr 1978 waren es fast 20.000. An Attraktivität hat die Messe bis heute nichts eingebüßt: Die analytica 2016 zählte 35.002 Besucher aus 119 verschiedenen Ländern.

analytica conference: Brücke zwischen Wissenschaft und Industrie

Der Erfolg der analytica hängt auch damit zusammen, dass sie schon immer mehr war als eine Geräteausstellung. Von Beginn an fand parallel zur Fachmesse ein wissenschaftlicher Kongress statt, zunächst die „Tagung Biochemische Analytik“ und seit dem Jahr 1994 die neu aufgelegte analytica conference, die alle Aspekte von der analytischen Chemie über die Bioanalytik bis zur klinischen Chemie und Diagnostik abdeckt.

analytica 2018 – Themen und Trends

Auch im Jubiläumsjahr treffen sich Wissenschaftler, Unternehmer und Anwender aus aller Welt auf der internationalen Leitmesse in München. Vom 10. bis 13. April 2018 öffnet die 26. analytica ihre Tore, um das 50-jährige Bestehen mit zahlreichen Ausstellerneuheiten und Inspirationen für das Labor von morgen zu feiern. Die analytica ist dabei die einzige Messe weltweit, die die Wertschöpfungskette im Labor in ihrer gesamten Tiefe und Breite abdeckt. Zudem verspricht die analytica conference 2018 wieder wissenschaftliche Höhepunkte. Die Vorträge spannen den Bogen von der Grundlagenforschung hin bis zur Anwendung und das in nahezu allen Bereichen: von der Materialanalytik über die Bio- und Lebensmittelanalytik bis hin zur pharmazeutischen Analytik. Mit den Live Labs, Sonderschauen und dem Forenprogramm wird auch das Rahmenprogramm der analytica 2018 aktuelle Trends und Themen der Branche aufgreifen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Messe München
  • Messen
Mehr über Messe München
  • News

    analytica Vietnam verzeichnet Aussteller-Ansturm

    Knapp ein halbes Jahr vor Beginn der analytica Vietnam ist die Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik in Ho Chi Minh City gefragt wie nie. Rund 60 Prozent mehr Aussteller als im Vergleichszeitraum 2016 haben sich bis Mitte Oktober für das Spin-off der analytica ... mehr

    analytica 2018 schließt mit Besucherrekord

    Die 26. analytica ist auf überwältigendes Interesse gestoßen. In den vergangenen vier Tagen kamen rund 35.800 Besucher aus aller Welt zur Leistungsschau der Branche auf das Münchner Messegelände. Sie alle wollten wissen: Wohin entwickelt sich die Laborbranche? Auf der Internationalen Leitme ... mehr

    Analytik im Verbraucherschutz

    Am Dienstag beginnt in München die analytica conference. Vom 10. bis 12. April 2018 berichten Experten praxisbezogen aus ihren Fachgebieten – beispielsweise von den analytischen Herausforderungen in der Umsetzung konsumentenorientierter Gesetzgebung. Im Fokus stehen neben fachlichen Fragest ... mehr

  • Veranstaltungen
    Messe
    31.03. – 03.04.
    2020
    München, DE

    analytica 2020

    Die Internationale Leitmesse analytica ist seit über vier Jahrzehnten Ihr Erfolgsgarant für die erfolgreiche Präsentation innovativer Labortechnik und zukunftweisender Biotechnologie. Als wichtigster Branchentreff vereint sie das komplette Themenspektrum der Labors in Industrie und Forschun ... mehr

    Messe
    09.07. – 11.07.
    2019
    Johannesburg, ZA

    analytica Lab Africa

    analytica Lab Africa is the only trade fair in South Africa for Laboratory Technology, Analysis, Biotechnology and Diagnostics. analytica Lab Africa gathers international market leaders and players in the lab, analysis and biotechnology industry as exhibitors; with major international marke ... mehr

    Messe
    03.04. – 05.04.
    2019
    Ho-Chi-Minh-Stadt, VN

    analytica Vietnam 2019

    analytica Vietnam is the largest and only trade fair in the analysis, laboratory technology and biotechnology sector in Vietnam. The international trade fair is the most important industry gathering in Vietnam. Key facts about analytica Vietnam: • 3,514 trade visitors • 121 exhibitors fro ... mehr

  • Firmen

    Messe München GmbH

    Die Messe München International (MMI) ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien eine der weltweit führenden Messegesellschaften. Über 30.000 Aussteller aus mehr als 100 Ländern und mehr als zwei Millionen Besucher aus über 200 Ländern nehmen jährl ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.