Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Referenzmaterialien

Firmen Referenzmaterialien

Markes International GmbH, Deutschland

Seit 20 Jahren ist Markes International der weltweit führende Spezialist im Bereich Thermodesorption mit immer neuen innovativen Lösungen für die TD-GC-MS-Analytik. Neben hochwertigen Instrumenten im Bereich der Spurenanalytik von flüchtigen und halbflüchtigen organischen Verbindungen (VOCs und SVO mehr

Fluxana GmbH & Co. KG,

FLUXANA® - XRF Application Solutions Unser Kundenkreis sind die Anwender der Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA). Diese spektroskopische Methode wird zur Elementanalyse eingesetzt. Damit kann die anorganische Zusammensetzung einer Substanz / eines Produktes bestimmt werden. Anwendung findet die Methode mehr

PIKE Technologies, Inc., USA

Whether your samples are precious or ordinary, large or small, hard or soft, liquid or solid, pure or contaminated, PIKE accessories provide ways and means for their analysis. We manufacture spectroscopy sampling accessories that fit into the sample compartment of commercial spectrometers. Techniqu mehr

Alle Firmen zu Referenzmaterialien

Produkte Referenzmaterialien

Mit Hydranal-Water-Standards haben Sie ihre Karl-Fischer-Titration unter Kontrolle

Die Kalibrierung, Validierung und Kontrolle der analytische Geräte und Reagenzien wird mit einer genau bekannten Wassermenge durchgeführt mehr

Zertifiziertes Referenzmaterial für Ihre Feuchtigkeitsmessgeräte

SmartCal garantiert korrekte Ergebnisse und bietet eine nahtlose QS-Dokumentation mehr

Spektralfotometer überprüfen mit zertifizierten Referenzmaterialien

Sichern Sie die Rückführbarkeit Ihrer Messergebnisse durch regelmäßige Qualifizierung von Spektralfotometern mit zertifizierten Referenzmaterialien. mehr

Alle Produkte zu Referenzmaterialien

Kataloge Referenzmaterialien

Risiko minimieren! Zertifizierte Referenzmaterialien für Fluorimetrie, NIR- und UV-Vis-Spektroskopie

Starna bietet das weltweit umfangreichste Angebot zertifizierter Referenzmaterialien für gesamten Wellenlängenbereich vom tiefen UV bis NIR (190 - 2850 nm). mehr

Analytische Standards & Zertifizierte Referenz Materialien

In der instrumentellen Analytik sind Referenzmaterialien unerlässlich zur Überwachung der Genauigkeit und Präzision analytischer Messungen mehr

News Referenzmaterialien

  • Immer richtig messen – dank lumineszierender Einkristalle

    Ein Referenzmaterial zur Kalibrierung, das beinah ewig stabil bleibt? Die FH Münster und das Forschungsinstitut für mineralische und metallische Werkstoffe Edelsteine/Edelmetalle (FEE) haben es zumindest für optische Spektrometer gefunden, mit denen Lampen sowie LED als auch geeignete Leuchtstoffe f mehr

  • Junges Gründungsteam entwickelt neue Referenzmaterialien für die Feststoffanalytik

    Wie stark Pflanzen durch kontaminierte Böden belastet werden, was der Meeresgrund über vergangene Klimaperioden verrät oder wieviel Ertrag eine Erzmine in Zukunft liefern könnte – oft kann eine Analyse der chemischen Zusammensetzung von Mineralen und Gesteinen wichtige Informationen liefern. Für gen mehr

  • Wie gut ist die Messmethode?

    Ob Explosion in einem Chemiewerk oder Brand auf einem Gefahrgutfrachter – die Ursachen für Unfälle können vielfältig sein. Prävention beginnt bereits im Prüflabor, wenn Chemikalien auf ihre gefährlichen Eigenschaften getestet werden. Denn auf die richtige Durchführung der Prüfung und Bewertung müsse mehr

Alle News zu Referenzmaterialien

Videos Referenzmaterialien

Zertifiziertes Referenzmaterial für Ihre Feuchtigkeitsmessgeräte

Mit SmartCal können Sie die Leistung Ihres Feuchtigkeitsmessgeräts schnell und einfach überprüfen. Der SmartCal-Test dauert nur 10 Minuten und wird wie eine reguläre Messung durchgeführt. Testen Sie Ihren Moisture Analyzer mit SmartCal und erhalten Sie zuverlässige Resultate. SmartCal erfüllt alle A mehr

Spektralfotometer überprüfen mit zertifizierten Referenzmaterialien

Die regelmäßige Qualifizierung von Spektralfotometern mit zertifizierten Referenzmaterialien sichert die Rückführbarkeit Ihrer Messergebnisse auf internationale Standards (z. B. NIST, ASTM). Referenzmaterialien für die UV/Vis-Spektralfotometrie von Hellma Analytics garantieren Regelkonformität (Ph. mehr

Veranstaltungen Referenzmaterialien

Seminar
13.11. – 14.11.
2018
Frankfurt am Main, DE

Qualitätsmanagement im analytischen Labor

Kursziel: Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen über die grundlegenden Anforderungen der Norm DIN EN ISO/IEC 17025 an die Qualitätssicherung und die Qualitätslenkung im analytischen Laboratorium. Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Elementen wie Referenzmaterialien, Messunsiche

Stellenanzeigen Referenzmaterialien

  • Leiterin/Leiter des Fachbereichs 1.1 „Anorganische Spurenanalytik”

    Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung "Analytische Chemie; Referenzmaterialien" in Berlin-Adlershof suchen wir zum 1. Oktober 2018 eine/einen Leiterin/Leiter des Fachbereichs 1.1 „Anorganische Spurenanalytik” Besoldungsgruppe B 1 BBesO (Direktor/in und Professor/in) außertarifliche Vergütun mehr

  • Chemielaborant (m/w)

    Für das ehemalige Staats­unter­nehmen LGC mit Haupt­sitz in London arbeiten rund 2.500 Menschen in über 20 Ländern. Mittler­weile privatisiert, gehört LGC zu den führenden Anbietern von zertifi­zierten Referenz­materia­lien, Labor­dienst­leistun­gen, Kalibrier­materia­lien und Ring­ver­suchen. Der S mehr

Fachpublikationen Referenzmaterialien

q&more Artikel Referenzmaterialien

  • Richtigkeit und Präzision

    Als wichtige Bezugspunkte sind Referenzmaterialien aus der analytischen Chemie nicht mehr wegzudenken. Aufgrund einer Vielzahl von Institutionen, Richtlinien, Anwendern und Anwendungen existiert eine breite Palette von verschiedensten Materialien. In der pharmazeutischen Analytik sind solche Materialien – oft auch Standards genannt – noch einmal ein spezielles Feld für sich. Die Arzneibuchstandards nehmen dabei eine besondere Stellung ein. mehr

Autoren Referenzmaterialien

  • Dr. Christian Zeine

    Christian Zeine studierte Chemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, wo er auch 1998 promoviert wurde. Nach Projektarbeiten an der Universität folgten ab 1999 Tätigkeiten bei Herstellern von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika, u.a. bei B. Braun Melsungen. Seit 2002 arbeitet er mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.