Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Fette

Firmen Fette

Carl Roth GmbH + Co. KG, Deutschland

Carl Roth – Ihr professioneller Laborpartner. Seit 140 Jahren bietet Carl Roth kompetente Beratung und hochwertige Produkte für Laborbedarf, Life Science und Chemikalien. Mit rund 30.000 verfügbaren Artikeln und einem 24h-Lieferservice innerhalb Deutschland stehen wir Laboren aus Forschung, Wissens mehr

Fette GmbH, Deutschland

FETTE ist weltweit einer der führenden Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Metallbearbeitung und von Tablettenpressen für die pharmazeutische und chemische Industrie. mehr

News Fette

  • Reformulierung von Lebensmitteln

    Aus falscher Ernährung resultierende Krankheiten sind ein großes Problem moderner Gesellschaften. Eine Ernährungsumstellung wäre in vielen Fällen die beste Möglichkeit, dagegen anzugehen. Doch Ernährungsgewohnheitenwww sind im Leben sehr fest verankert und vielen Menschen fällt es schwer, hier Änder mehr

  • Erstmals Plastikproduktion im großen Stil aus ungenießbarer Biomasse

    Das vierjährige EU-Forschungsprojekt „BioConSepT“ entwickelte Produktionsprozesse, die im Gegensatz zur herkömmlichen Bioplastikproduktion auf der Verwendung von ungenießbarer Biomasse beruhen. Ziel war es, günstiger und nachhaltiger zu sein als bestehende Prozesse, ohne dabei in Konkurrenz zur Nahr mehr

  • Massenhaft und maßgeschneidert

    Als Medikament, in der Nahrung, in Kosmetika: Zuckerverbindungen spielen an vielen Stellen eine entscheidende Rolle. In einem neuen europaweiten Forschungsverbund arbeiten Wissenschaftler an Methoden, diese Verbindungen hocheffizient herzustellen. Mit dabei ist der Würzburger Chemiker Jürgen Seibel. mehr

Alle News zu Fette

White Paper Fette

Infografiken Fette

Ein Leitfaden zu den verschiedenen Fettarten

Fett ist ein wichtiger Nährstoff in unserer Ernährung, es wird aber viel über verschiedene Arten von Fetten gesprochen und darüber, ob diese für unsere Gesundheit nützlich oder schädlich sind. Diese unterschiedlichen Fettklassifikationen haben ihre Wurzeln in der Chemie - und auch die Chemie kann he mehr

Fachpublikationen Fette

  • Hat die Hydrierung von Pflanzenölen noch eine Zukunft?

    Seit über hundert Jahren ist die katalytische Hydrierung ein wichtiges Industrieverfahren zur Prozessierung von Pflanzenöl, hat aber heute stark an Bedeutung verloren. Grund sind die gesundheitsschädlichen trans‐Fettsäure‐Nebenprodukte. Modernes Katalysatordesign und neue Strategien zur selektive mehr

  • Fettsäuren als Kohlenstoff‐Notration bei Pflanzen

    Abstract Keimende Pflanzen nutzen gespeicherte Fette als Energie‐ und Kohlenstoffquelle. Pflanzenphysiologen aus Köln fragten sich, ob auch adulte Pflanzen in langen Dunkelphasen Fette als Kohlenstoffreserve nutzen. Auf das Ja folgt nun die Frage nach dem Transport innerhalb der Zelle. mehr

  • Fette und Öle als nachwachsende Rohstoffe in der Chemie

    Abstract Pflanzliche und tierische Öle und Fette waren und sind die wichtigsten nachwachsenden Rohstoffe der chemischen Industrie. In den vergangenen zehn Jahren hat eine beträchtliche Verlagerung der oleochemischen Produktion sowohl geographisch als auch hinsichtlich des Rohstoffs stattgefunden: mehr

q&more Artikel Fette

  • Lipidomics – der neue Stern am „OMICS“-Himmel

    Vor allem technologische und analytische Fortschritte bringen die Forschung voran. Dies gilt im biomedizinischen Bereich insbesondere für das Gebiet der Lipidforschung, das jahrzehntelang durch das Fehlen geeigneter Analysemethoden zur Untersuchung der enormen Komplexität von Lipiden im menschlichen Körper behindert wurde. Jetzt beginnt die Ära der Lipidomik (engl. „Lipidomics“), die sich auf die gesamten Lipide in einer biologischen Probe bezieht. mehr

Autoren Fette

  • Prof. Dr. Sepp D. Kohlwein

    Sepp D. Kohlwein, Jahrgang 1954, studierte Technische Chemie an der Technischen Universität Graz und promovierte dort 1982 am Institut für Biochemie zum Dr. techn. Bis 2001 war dort als assoziierter Professor tätig. Nach mehreren Forschungsaufenthalten am Albert Einstein College of Medicine, Bronx, mehr

Lexikondefinition

Fette

Fette Fette und fette Öle (Neutralfette) sind Ester des dreiwertigen Alkohols Glycerin (Propan-1,2,3-triol) mit drei, meist verschiedenen, überwiegend geradzahligen und unverzweigten aliphatischen Monocarbonsäuren , den so genannten Fettsä ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.