Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Acetoxygruppe



 Die Acetoxygruppe, abgekürzt AcO oder OAc, ist eine Funktionelle Gruppe mit der Struktur CH3-C(=O)-O-. Sie unterscheidet sich von der Acetylgruppe CH3-C(=O)- durch ein zusätzliches Sauerstoffatom. Sie wird hergestellt durch Acetylierung von Alkoholen oder Phenolen. Der Name Acetoxy ist eine Verkürzung der Bezeichnung Acetyl-Oxy.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Acetoxylierung

Als Acetoxylierung wird in der organischen Chemie die Anlagerung einer Acetoxygruppe bezeichnet.

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Acetoxygruppe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.