Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Arthur Heffter



Arthur Carl Wilhelm Heffter (* 15. Juni 1859 in Leipzig; † 8. Februar 1925 in Berlin) war ein deutscher Pharmakologe und Chemiker. Er isolierte 1897 das Meskalin aus dem Peyotekaktus. Dies war die erste Isolation einer natürlich vorkommenden psychedelischen Substanz in reiner Form. Ferner war er Professor und von 1922 bis 1923 Rektor der Friedrich-Wilhelms-Universität, der späteren Humboldt-Universität zu Berlin.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen


 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Arthur_Heffter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.