Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Avidität



Die Avidität eines Antikörpers ist die Kraft einer multivalenten Bindung zwischen Antigen und Antikörper. Diese Bindung kann spezifisch oder multispezifisch sein. Multispezifisch ist sie dann, wenn ein Antikörper mit verschiedenen Antigen-Determinanten reagiert (Kreuzreaktion).

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Zu unterscheiden ist die Avidität von der Affinität eines Antikörpers: Affinität ist die Kraft einer einzelnen Ag-Ak-Bindung und Avidität somit die Gesamtheit der Affinitäten.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Avidität aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.