Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Deutsche Homöopathie-Union




Die Deutsche Homöopathie-Union (DHU), mit vollem Firmennamen Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG, mit Sitz in Karlsruhe, ist ein bedeutender Hersteller homöopathischer Arzneimittel und laut eigenen Angaben auf diesem Gebiet Marktführer in Deutschland. Sie entstand 1961 aus dem Zusammenschluss der früheren Konkurrenten Madaus&Co. und Dr. Willmar Schwabe GmbH. Diese Firmenehe ging 1969 wieder auseinander; der Name blieb jedoch erhalten. Heute ist die DHU eine Tochterfirma der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG. Ihre Tradition reicht zurück auf die 1866 in Leipzig von Willmar Schwabe gegründete Homöopathische Centralofficin Dr. Willmar Schwabe. Die DHU beschäftigt über 400 Mitarbeiter.

Literatur

  • Volker Jäger: Im Dienste der Gesundheit. Zur Geschichte der Firma Willmar Schwabe. in: Medizin, Gesellschaft und Geschichte 10 (1001), 171-188
  • Michael Michalak: Das homöopathische Arzneimittel. Von den Anfängen bis zur industriellen Fertigung. Stuttgart 1990

Weblinks

  • Offizielle Homepage der Deutschen Homöopathie-Union
  • Deutsche Homöopathie-Union im Stadtwiki Karlsruhe
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Deutsche_Homöopathie-Union aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.