Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Festmeter



Raummaße für Holz
  • Festmeter (fm)
  • Erntefestmeter (Efm)
  • Vorratsfestmeter (Vfm)

Der Festmeter (fm) ist ein Raummaß für Holz. 1 Festmeter (fm) entspricht 1 Kubikmeter (m³) fester Holzmasse, d. h. ohne Zwischenräume in der Schichtung. Das entsprechende Maß mit Zwischenräumen ist der Raummeter (rm).

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Weiter unterscheidet man zwischen:

  • Vorratsfestmeter (Vfm), er wird gemessen mit Rinde, Angabe des Holzvorrates eines stehenden Baumes oder eines stehenden Waldes oder Baumbestandes und erfasst nur das Derbholz.
  • Erntefestmeter (Efm), er entspricht einem Vorratsfestmeter abzüglich ca. 10% Rindenverluste und ca. 10% Verluste bei der Holzernte. Für die Umrechnung von Vorratsfestmeter in Erntefestmeter gibt es baumartenspezifische Umrechnungsfaktoren. Der Zusatz D.o.R. bedeutet Derbholz ohne Rinde gemessen in cm.

Literatur

  • Horst Kramer, Alparslan Akça: Leitfaden zur Waldmesslehre. 3., erweiterte Auflage. Sauerländer, Frankfurt am Main 1995, ISBN 3-7939-0830-5
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Festmeter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.