Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Gebrauchstemperatur



Gebrauchstemperatur ist eine Materialeigenschaft, die Auskunft über die Temperaturbeständigkeit gibt. Die Gebrauchstemperatur ist in Deutschland nach der DIN 53476 genormt. Es gibt die obere und untere Gebrauchstemperatur, sowie die Unterscheidung in Dauer- (Long-Term-Service-Temperature) und Kurzzeitgebrauchstemperatur (Short-Term-Service-Temperature).

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Dauergebrauchstemperautr

Ist die Temperatur, die ein Material mehrere zehntausend Stunden ertragen kann ohne seine Eigenschaften nennenswert zu verändern

Kurzzeitgebrauchstemperatur

Ist die Temperatur, die ein Material kurzzeitig, d.h. Minuten oder Stunden, ertragen kann.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Gebrauchstemperatur aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.