Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Journal of Medicinal Chemistry



Journal of Medicinal Chemistry
Beschreibung
Fachgebiet Medizinische Chemie
Sprache Englisch
Verlag ACS (USA)
Erstausgabe 1959
Erscheinungsweise 14-täglich
Chefredakteur Philip S. Portoghese (ab 1972)
Herausgeber ACS
Weblink Inhalt, Info
ISSN ISSN 1520-4804

Das Journal of Medicinal Chemistry ist das höchstrangige Publikationsorgan des Wissenschaftszweigs Medizinische Chemie. Der ursprüngliche Titel hieß "Journal of Medicinal and Pharmaceutical Chemistry" und wurde 1963 auf den heutigen Titel verkürzt. Der erste Chefredakteur war von 1959 bis einschließlich 1971 Alfred Burger.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Journal_of_Medicinal_Chemistry aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.