Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Materialwissenschaft




Unter Materialwissenschaft versteht man eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich auf die Disziplinen Physik, Chemie, Ingenieurwesen, Biologie, Mineralogie, Kristallographie und Petrologie stützt und sich mit der Erforschung, d. h. Entwurf, Herstellung, Charakterisierung und Verarbeitung von Materialien beschäftigt. In jüngster Zeit spielen auch biologische und medizinische Aspekte eine wichtige Rolle in der Materialwissenschaft. Ein wesentliches Ziel der Materialwissenschaft ist die Aufklärung von Struktur-Eigenschaftsbeziehungen. Der Begriff Werkstoffwissenschaft betont mehr die anwendungsorientierten Aspekte von Materialien ist aber letztlich gleichbedeutend mit Materialwissenschaft.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Forschungsthemen in der Materialwissenschaft sind

  • Klassifikation von Materialien
  • Synthese und Herstellung von Materialien
  • physikalische, chemische und biologische Eigenschaften von Materialien
  • Entwicklung neuer Materialien sowie deren Anwendungen

Forschungseinrichtungen

Namhafte Forschungsinstitute, die sich mit der Materialwissenschaft beschäftigen:

In Deutschland
  • Max-Planck-Gesellschaft
  • Fraunhofer-Gesellschaft
  • Forschungszentrum Karlsruhe
  • Forschungszentrum Dresden-Rossendorf
  • Technische Universität Darmstadt
  • Ruhr-Universität Bochum
  • Universität Erlangen
  • Universität Bayreuth
  • RWTH-Aachen
  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Technische Universität Clausthal
  • Technische Universität Dresden
  • Technische Universität Berlin
  • Universität Augsburg
  • Universität Gießen
  • Technische Universität Ilmenau
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Universität Osnabrück
In Österreich
  • Montanuniversität Leoben
In der Schweiz
  • Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich
  • École polytechnique fédérale (EPF), Lausanne
  • Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (EMPA)

Siehe auch

  • Portal:Werkstoffe
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Materialwissenschaft aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.