Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Maxwell (Einheit)



Einheit
Norm cgs-Einheitensystem
Einheitenname Maxwell
Einheitenzeichen Mx (M)
Dimensionsname Magnetfluss
Dimensionssymbol Φ
In SI-Einheiten \mathrm{1\, Mx = 10\, nWb}

\mathrm{{} = 10 \cdot 10^{-9}\, \frac{kg\, m^2}{A\, s^2}}

Benannt nach James Clerk Maxwell

Das Maxwell (Einheitenzeichen: Mx, M) ist die elektromagnetische cgs-Einheit des magnetischen Flusses. Sie ist benannt nach James Clerk Maxwell.

1 Mx :=1 cm3/2g1/2s-1 = 1 Gs·cm²

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Die IEC hat 1935 auf einer Konferenz in Scheveningen das Einheitenzeichen "Mx" für das Maxwell festgelegt, üblich war jedoch auch das Zeichen "M".

Das Maxwell ist heute abgelöst durch die SI-Einheit Wb und ist seit dem 1. Januar 1978 keine offiziell gültige Einheit mehr.

1 Mx = 10-8 Wb
SI-Präfixe
Name Yotta Zetta Exa Peta Tera Giga Mega Kilo Hekto Deka
Symbol Y Z E P T G M k h da
Faktor 1024 1021 1018 1015 1012 109 106 103 102 101
Name Yokto Zepto Atto Femto Piko Nano Mikro Milli Zenti Dezi
Symbol y z a f p n µ m c d
Faktor 10−24 10−21 10−18 10−15 10−12 10−9 10−6 10−3 10−2 10−1
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Maxwell_(Einheit) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.