Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Photosensibilisator



Ein Photosensibilisator ist ein Hilfsmittel in der Fotografie, in der Photochemie, in der Photodynamischen Therapie und verwandten Gebieten.

Absorbiert primär das Licht und überträgt anschließend die Energie strahlungslos auf die zur Reaktion zu bringenden Atome oder Moleküle.

Beispiele: Benzophenon

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Photosensibilisator aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.