Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Rutherford (Einheit)



Rutherford (Einheitenzeichen: rd) ist eine vom National Bureau of Standards, Washington (D.C.) USA, 1946 vorgeschlagene, international nicht eingeführte Einheit der Radioaktivität, benannt nach dem kanadisch-britischen Physikochemiker Sir Ernest Rutherford.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

1 rd = 106 Becquerel (Bq)

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Rutherford_(Einheit) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.