Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Tert-Butylamin



Vorlage:DISPLAYTITLE:tert-Butylamin

Strukturformel
Allgemeines
Name tert-Butylamin
Andere Namen
  • 2-Amino-2-methyl-propan
  • Erbumin
  • Trimethylaminomethan
  • Dimethylethylamin
Summenformel C4H11N
(CH3)3CNH2
CAS-Nummer 75-64-9
Kurzbeschreibung farblose Flüssigkeit mit charakteristischem Geruch
Eigenschaften
Molare Masse 73,14 g·mol−1
Aggregatzustand flüssig
Dichte 0,69 g·cm−3
Schmelzpunkt −67 °C
Siedepunkt 45 °C
Dampfdruck

36 kPa (20 °C)

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
R- und S-Sätze R: 11-20-25-35
S: 16-26-28-36/37/39
MAK

5 ml·m−3 oder 15 mg·m−3 (Toxikologie: LD50 oral Ratte: 464 mg/kg)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

tert-Butylamin ist eine chemische Verbindung die als Ausgangsstoff zur Synthese von Arzneimitteln, Lösungsmitteln, Haushaltschemikalien und anderen chemischen Produkten dient. Sie ist brennbar und sehr giftig.

Chemische Eigenschaften

tert-Butylamin gehört zur Stoffgruppe der primären Amine.

abgeleitetete Verbindungen

  • Perindopril-tert-butylamin
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Tert-Butylamin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.