Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Verkochung



Unter der Verkochung von Aryldiazoniumsalzen versteht man die beim Erhitzen erfolgende thermische Zersetzung derer wässiger Lösungen, wobei über hochreaktive Phenyl-Kationen in meist nur mäßigen Ausbeuten Phenole entstehen.

Allgemeine Reaktionsgleichung:

Ar-N+\equivN\rightarrow [Ar+] + N2
[Ar+] + H2O \rightarrow Ar-OH + H+

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Verkochung aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.