Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Yttrium(III)-sulfid



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Yttrium(III)-sulfid
Andere Namen
  • Diyttriumtrisulfid
  • Yttriumsulfid
Summenformel Y2S3
CAS-Nummer 12039-19-9
Kurzbeschreibung gelbe Kristalle
Eigenschaften
Molare Masse 274,01 g/mol
Aggregatzustand fest
Dichte 3,87 g/cm3[1]
Schmelzpunkt 1925 °C
Löslichkeit

unlöslich in Wasser[2]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
[3]
R- und S-Sätze R: 15/29-36/37/38[3]
S: 7/8-26-28-33-43[3]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Yttrium(III)-sulfid ist eine anorganische chemische Verbindung des Elementes Yttrium mit Schwefel, die in Form eines gelben Pulvers vorliegt.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften

Physikalische Eigenschaften

Yttrium(III)-sulfid hat eine kubische Kristallstruktur und eine Bandlücke von 2,58 eV.

Verwendung

Yttrium(III)-sulfid wird in der Röhrentechnik und in Halbleiterindustrie (zur Dotierung[4]) verwendet.

Quellen

  1. http://www.webelements.com/webelements/compounds/text/Y/S3Y2-12039199.html
  2. http://www.prochemonline.com/index.php?page=details&id=4756
  3. a b c Sicherheitsdatenblatt (alfa-aesar)
  4. http://www.patentstorm.us/patents/7081705-description.html
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Yttrium(III)-sulfid aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.