Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

209 Aktuelle News zum Thema Graphen

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Wie schwingen Atome in Graphen-Nanostrukturen?

Innovative neue Technik verschiebt die Grenzen der Nanospektrometrie für Materialdesign

14.08.2019

Um das Verhalten von modernen Materialien wie Graphen zu verstehen und für Bauelemente der Nano-, Opto- und Quantentechnologie zu optimieren, ist es entscheidend zu wissen wie Schwingungen zwischen den Atomen – sogenannte Phononen – die Materialeigenschaften beeinflussen. Forscher der Universität ...

mehr

image description
Erstmals stabiles Silicen hergestellt

07.08.2019

Silicen ist ein Material mit ausgezeichneten elektronischen Eigenschaften. Bisher galt es aber als extrem instabil. An der TU Wien fand man einen Trick, um es haltbar zu machen. Die Entdeckung zweidimensionaler Materialien, die nur aus einer einzigen Schicht von Atomen bestehen, hat in der ...

mehr

image description
Chemische Reaktion unterm Vergrößerungsglas

Forscher beleuchten Reaktionsverlauf bei der Entstehung von Graphen

22.07.2019

Vor zehn Jahren haben Forscher aus Jülich und Graz eine neue Methode entwickelt, mit der man Elektronenorbitale in Molekülen sichtbar machen kann. Nun ist das Verfahren so weit gereift, dass man damit den Verlauf einer chemischen Reaktion auf einer Kupferoberfläche mitsamt allen Zwischenprodukten ...

mehr

image description
Graphen aus Kohlendioxid

Direkte Synthese des Technologiematerials Graphen aus dem Treibhausgas Kohlendioxid

10.07.2019

Die chemische Verbindung Kohlendioxid kennt die Allgemeinheit als Treibhausgas in der Atmosphäre und wegen seines klimaerwärmenden Effekts. Allerdings kann Kohlendioxid auch ein nützlicher Ausgangsstoff für chemische Reaktionen sein. Über eine solche ungewöhnliche Einsatzmöglichkeit berichtet nun ...

mehr

image description
Atom-Manipulationen spielerisch entdecken

Online-Simulationsspiel macht Graphenforschung der Öffentlichkeit zugänglich

10.07.2019

Mithilfe eines hochmodernen Elektronenmikroskops kann das Team um Toma Susi an der Universität Wien stark gebundene Materialien Atom für Atom genau manipulieren. Die Messinstrumente des UltraSTEM sind vollständig computergesteuert, so dass eine Simulation die Arbeitsweise der Forscher ...

mehr

image description
Graphene werden jetzt monokristalline Einzelschichten

05.07.2019

Die Forschungsgruppe von Direktor Rodney Ruoff vom Center for Multidimensional Carbon Materials (CMCM) innerhalb des Institute for Basic Science (IBS) am Ulsan National Institute of Science and Technology (UNIST) hat über eine wirklich einschichtige (d.h. adlayerfreie) großflächige Graphenschicht ...

mehr

image description
Bionische Katalysatoren zur Erzeugung sauberer Energie

04.07.2019

Das Mischen von Mikroben mit Kohlenstoff-Nanomaterialien könnte den Übergang zu erneuerbaren Energien erleichtern. Die KAUST-Forschung zeigt, dass Mikroben und Nanomaterialien zusammen verwendet werden können, um ein Biohybridmaterial zu bilden, das als Elektrokatalysator gut funktioniert. Das ...

mehr

image description
Graphen aus Gummibäumen

Kostengünstige und umweltfreundliche Art der Graphenherstellung aus Eukalyptusbäumen entwickelt

26.06.2019

Graphen ist das dünnste und stärkste Material, das der Mensch kennt. Es ist außerdem flexibel, transparent und leitet Wärme und Strom zehnmal besser als Kupfer, was es ideal für alles von flexibler Nanoelektronik bis hin zu besseren Brennstoffzellen macht. Der neue Ansatz von Forschern der RMIT ...

mehr

image description
Belastung ermöglicht neue Anwendungen von 2D-Materialien

Die Anwendung mechanischer Beanspruchung scheint die Leitfähigkeit von niederdimensionalen Materialien zu beeinflussen.

23.05.2019

Der endlose Stromfluss von Supraleitern könnte neue Möglichkeiten der Energiespeicherung und der supereffizienten elektrischen Übertragung und Erzeugung eröffnen, um nur einige Vorteile zu nennen. Aber der charakteristische Nullwiderstand von Supraleitern wird nur unterhalb einer bestimmten ...

mehr

image description
Bindungsfähiger als erwartet: Wasserstoff-Atome haften ultrakurz auf Graphen

07.05.2019

Graphen wird als außergewöhnlicher Werkstoff gefeiert. Es besteht aus reinem Kohlenstoff und ist nur eine einzige Atomlage dünn. Dennoch ist es enorm stabil und sogar leitfähig. Für dieElektronik allerdings hat Graphen entscheidende Nachteile: Denn noch ist es nicht als Halbleiter einsetzbar. ...

mehr

Seite 1 von 21
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.