Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

79 Aktuelle News zum Thema Verbundwerkstoffe

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Studie stuft Graphen-Staub als unbedenklich ein

Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit Graphen-haltigen Partikeln untersucht

17.06.2022

Partikel auf Graphenbasis, die nach dem Abrieb von Polymerverbundwerkstoffen freigesetzt werden, haben vernachlässigbare gesundheitliche Auswirkungen. Unter der Leitung der Empa hat ein internationales Forscherteam des «Graphene Flagship»-Projekts eine Studie zu den Gesundheitsrisiken von ...

mehr

image description
Neue Fortschritte bei Lithium-Ionen-Batterien

Wissenschaftler fügen der Siliziumanode einen speziellen Polymerkomposit hinzu, der die Lebensdauer von Lithium-Ionen-Batterien erheblich verlängert

23.05.2022

Denkt man an eine Batterie, kommt einem wahrscheinlich der Begriff Lithium-Ionen-Batterie in den Sinn. Aufgrund ihres geringen Gewichts, ihrer hohen Energiedichte und ihrer Fähigkeit, dreimal so viel Strom wie andere Arten von wiederaufladbaren Batterien zu liefern, sind Lithium-Ionen-Batterien ...

mehr

image description
Polymer-Entdeckung verleiht 3D-gedrucktem Sand Superfestigkeit

17.11.2021

Forscher des Oak Ridge National Laboratory des US-Energieministeriums haben ein neuartiges Polymer entwickelt, das Quarzsand für die additive Fertigung mit Binder-Jet-Technologie bindet und verstärkt, ein 3D-Druckverfahren, das in der Industrie für die Herstellung von Prototypen und Teilen ...

mehr

image description
Farbwechsel zeigt Schäden im Material an

Fluoreszenz zeigt überbeanspruchte Teile an

24.08.2021

ETH-​Forschende entwickelten ein neuartiges Laminat, das sich verfärbt, sobald sich das Material verformt. Damit schlagen die Materialforschenden zwei Fliegen mit einer Klappe: einen leichtgewichtigen Verbundwerkstoff, der sich selbst inspiziert. In vielen Bereichen hat die Leichtbauweise Einzug ...

mehr

image description
Wie aus einem Badeschwamm ein biobasierter industrieller Filter wird

Neuer Verbundwerkstoff vielfach wiederverwendbar

18.06.2021

Aus einem gezüchteten marinen Schwamm entwickelten Forschende der TU Bergakademie Freiberg einen innovativen Werkstoff. Reagieren die Fasern des Schwamms mit einer kupferhaltigen Ammoniaklösung, wie sie beispielsweise in der Elektronikindustrie anfällt, entsteht das Mineral Atacamit. Dieses ...

mehr

image description
Polypropylen-Recycling aus Teppichabfällen

Neuartiges Verfahren macht´s möglich

04.06.2021

Teppichabfälle bestehen zu einem erheblichen Teil aus erdölbasiertem Polypropylen. Bislang sind sie jedoch nicht recycelbar; sie werden daher verbrannt oder deponiert. Über ein neuartiges Lösungsmittel lässt sich das Polypropylen aus Teppichabfällen in Primärqualität zurückzugewinnen – ohne ...

mehr

image description
Neuartige Glaswerkstoffe aus organischen und anorganischen Komponenten

Forschungsteam aus Jena und Cambridge entwickelt Glaswerkstoffe mit neuartigen Eigenschaftskombinationen

18.11.2020

Verbundstoffe aus organischen und anorganischen Materialien sind in der Natur häufig zu finden. Beispielsweise bestehen Knochen aus dem organischen Strukturprotein Kollagen und dem anorganischen Mineral Apatit. Diese Kombination macht Knochen biegsam und fest zugleich, was durch nur einen ...

mehr

image description
Einzigartigen Werkstoff aus marinem Badeschwammskelett

Neuartiger Kohlenstoffschwamm könnte der Industrie künftig als zentimeterkleiner Katalysator dienen

09.10.2019

Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg haben gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam die Struktur eines marinen Badeschwammskeletts entschlüsselt und daraus einen neuartigen dreidimensionalen Verbundwerkstoff für die moderne Werkstoffindustrie entwickelt. Das sogenannte „Grafit“ ...

mehr

image description
Alte Rohstoffe in neuem Design

Wissenschaftler stellen Nützliches für den 3D-Druck vor

08.10.2019

Der schlechte Ruf, der Plastik weithin nachgesagt wird, könnte bald der Vergangenheit angehören: Eine Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Rolf Mülhaupt entwickelt derzeit am Freiburger Materialforschungszentrum (FMF) der Albert-Ludwigs-Universität so genannte sortenreine Verbundwerkstoffe, die sowohl aus ...

mehr

image description
Das programmierte Material

Die Eigenschaften von Werkstoffen voraussagen

23.05.2019

Lassen sich Eigenschaften von Komposit-Materialien vorausberechnen? Empa-Spezialisten beherrschen das und helfen damit, Forschungsziele schneller zu erreichen. Dies führt zum Beispiel zu ­besseren Recyclingverfahren und elektrisch leitenden Kunststoffen für die Solarindustrie. Ali Gooneie ...

mehr

Seite 1 von 8
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.