Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

organische Leuchtdioden

News organische Leuchtdioden

  • Erstes vollständig 3D-gedrucktes, flexibles OLED-Display

    In einer bahnbrechenden neuen Studie haben Forscher der University of Minnesota Twin Cities einen maßgeschneiderten Drucker verwendet, um ein flexibles OLED-Display (Organic Light Emitting Diode) vollständig in 3D zu drucken. Die Entdeckung könnte dazu führen, dass in Zukunft kostengünstige OLED-Dis mehr

  • Moleküle im Eierkarton

    Die Herstellung hochwertiger Monolagen - d. h. nur ein Molekül hoch - ist für optoelektronische Bauteile wie organische Leuchtdioden, die heute in modernen Handys verwendet werden, von großer Bedeutung: Sowohl die Lebensdauer als auch die Energieeffizienz können hierdurch erhöht werden. Wissenschaft mehr

  • Er bringt organische Halbleiter zum Leuchten

    Das Europäische Patentamt (EPA) gibt die Nominierung des deutschen Wissenschaftlers, Ingenieurs, Professors und Unternehmers Karl Leo für den Europäischen Erfinderpreis 2021 in der Kategorie „Lebenswerk" bekannt. Leos bahnbrechende Arbeit auf dem Gebiet der organischen Halbleiter ermöglichte die Ent mehr

Alle News zu organische Leuchtdioden

Fachpublikationen organische Leuchtdioden

Alle Fachpublikationen zu organische Leuchtdioden

q&more Artikel organische Leuchtdioden

  • Neue Lichtwelten

    Eine OLED (organic light-emitting device) ist ein leuchtendes Festkörperbauelement, das aus organischen Halbleitermaterialien aufgebaut ist. Der schnelle Fortschritt in der Materialchemie hat den Einsatz weißer OLEDs als Leuchtmittel und für großflächige Flachbildschirme möglich gemacht. mehr

  • Überraschend einfache Moleküle als potenzielle OLED-Emitter?

    Organische Leuchtdioden (OLEDs) erobern derzeit den Markt für Displays von Smartphones und Fernsehgeräten. Sie besitzen aber auch ein großes Potenzial als Leuchtmittel. Allerdings erreichen die bislang verfügbaren Emitter für den blauen Teil des sichtbaren Spektrums nicht die Effizienz und Lebensdauer ihrer grünen und roten Gegenstücke. mehr

Autoren organische Leuchtdioden

  • Prof. Dr. Junji Kido

    Jg. 1959, ist Professor am Institut für organische Bauelemente an der Universität Yamagata. Seinen Ph.D. in Polymerchemie legte er im Jahre 1989 an der Polytechnic University in New York ab. Von 2003 bis 2010 arbeitete Kido als Generaldirektor des von der Regierung der Präfektur Yamagata ins Leben g mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.