Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Reaktoren

Firmen Reaktoren

Carl Roth GmbH + Co. KG, Deutschland

Carl Roth – Ihr professioneller Laborpartner. Seit über 140 Jahren bietet Carl Roth kompetente Beratung und hochwertige Produkte für Laborbedarf, Life Science und Chemikalien. Mit rund 30.000 verfügbaren Artikeln und einem 24h-Lieferservice innerhalb Deutschland stehen wir Laboren aus Forschung, Wi mehr

MLS GmbH, Deutschland

Die Firma MLS wurde 1988 gegründet und ist ein international führendes Unternehmen im Bereich Mikrowellentechnik für Anwendungen im chemischen Laborbereich. Die Produktpalette umfasst Mikrowellensysteme für die analytische und organische Chemie sowie Analysengeräte für die Quecksilberbestimmung. MLS mehr

JUCHHEIM Laborgeräte GmbH, Deutschland

JUCHHEIM Laborgeräte GmbH stellt seit 1927 Laborgeräte, Druckreaktoren und Anlagen aus Edelstahl oder Nickelbasislegierungen für die akademische und industrielle Forschung und Entwicklung her. Reaktoren, Wärmetauscher, Druckfilter, Kolonnen und Destiallationsbrücken können individuell auf Ihr Verf mehr

Alle Firmen zu Reaktoren

Produkte Reaktoren

Laborreaktoren statt Rundkolben: So erreichen Sie 2 x mehr Produktivität in der chemischen Synthese

Digitale Laborreaktoren für chemische Entwicklung & Scale-up ✓ Datenbasierte Entscheidungen treffen ✓ Unbeaufsichtigte Experimente rund um die Uhr ✓ mehr

Flexible schnelle Peptid-Synthese vom µmol bis kg-Maßstab

Synthetisieren Sie langkettige Peptide und komplexe Aminosäuresequenzen effizienter als je zuvor mit dem automatischen Mikrowellen-Peptid-Synthesizer Liberty Blue von CEM mehr

Kontinuierliche Kristallisationstechnologie für die Herstellung von API mit den gewünschten Eigenschaften

Erleichterung des Kristallisationsprozesses ohne Impfen und Mikronisierungsschritt ✓Ermöglicht die Herstellung von API mit den gewünschten Kristallattributen ohne Nachbearbeitung ✓ Die Verkleinerung der Reaktorgröße steuert die Keimbildung präzis und fürt zu einer hohen Chargenkonstanz mehr

Alle Produkte zu Reaktoren

News Reaktoren

  • Robuster Reaktor für reines Methan

    Synthetische Energieträger sind kreislaufgerecht bezüglich CO2 und können erneuerbare Energie transportierbar und langfristig speicherbar machen. Künstlich hergestelltes Methan ist einer davon. Das Problem: Dessen Herstellung ist mit relativ hohen Energieverlusten verbunden; zudem machen bisherige V mehr

  • Solarbetriebenes System wandelt Plastik und Treibhausgase in nachhaltige Brennstoffe um

    Forscher haben ein System entwickelt, mit dem Kunststoffabfälle und Treibhausgase in nachhaltige Kraftstoffe und andere wertvolle Produkte umgewandelt werden können - und zwar allein mit der Energie der Sonne. Die Forscher von der University of Cambridge haben das System entwickelt, das zwei Abfalls mehr

  • Historischer Durchbruch für saubere Energie der Zukunft

    Laser haben einen Mini-Stern auf der Erde gezündet und damit den Grundstein für eine saubere Energiequelle der Zukunft gelegt: Ein historischer Durchbruch in der Trägheitseinschluss-Fusionsforschung an der National Ignition Facility im Lawrence Livermore National Lab und ein entscheidender Moment fü mehr

Alle News zu Reaktoren

Videos Reaktoren

Alles unter Kontrolle - bei diesem Mikrowellenaufschluss

Neues Mikrowellen-Aufschlussgerät Mars 6 iWave mit neuer Kontrolltechnik und neuen Behältersystemen Mikrowellen-Aufschlüsse zur anschließenden spektrometrischen Elementanalyse sind im modernen Laboralltag tägliche Praxis. CEM hat mit dem Mars 6 iWave-Mikrowellen-Aufschlussgerät einen neuen Standard mehr

Flexible schnelle Peptid-Synthese vom µmol bis kg-Maßstab

Nach der Integration der parallelen Peptid-Synthesizer von INTAVIS ist CEM nunmehr der einzige Anbieter von Peptid-Synthesizern für den gesamten Maßstab der Peptid-Synthese. Die CEM Synthesizer der Liberty Familie zeichnen sich dadurch aus, das sie besonders lange und schwierige Sequenzen in hoher R mehr

White Paper Reaktoren

q&more Artikel Reaktoren

  • Mit Licht im Kampf gegen Malaria

    Malaria stellt ein globales Gesundheitsproblem dar, das nur schwer in den Griff zu bekommen ist. Von den mehr als 200 Millionen Erkrankten sterben jedes Jahr über 500.000 und insbesondere für Kinder ist die Gefahr eines tödlichen Verlaufs hoch [1]. Die Krankheit wird durch einzellige Erreger der Gattung Plasmodium ausgelöst und durch Mücken übertragen. Eine effektive Prävention stellt daher die Verwendung von mit Insektiziden behandelten Moskitonetzen dar und verschiedene Organisationen engagieren sich für deren großflächige Bereitstellung. Eine wirkungsvollere Vorbeugung wäre eine Impfung. Obwohl seit Längerem daran geforscht wird, gibt es leider im Moment noch keinen Impfstoff und es ist in den kommenden Jahren auch nicht mit der Einführung eines solchen zu rechnen. mehr

  • Der Anfang vom Ende?

    Diejenigen von uns, die im letzten Jahrzehnt entweder direkt oder peripher in die pharmazeutische Industrie eingebunden waren, haben aus erster Hand eine dramatische Veränderung miterlebt. Die Zeiten ändern sich, und auch die Technologien ändern sich. Nehmen wir beispielsweise die Computer-Datenspeicher. Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Floppy-Disk als Stand der Technik von der CD-ROM und dann durch USB-Geräte ersetzt wurde, dieeinfacher zu verwenden sind, schneller mit Informationen beschrieben werden können, mehr Daten speichern können und pro GB günstiger sind. In ähnlicher Weise erfuhr die Pharmaindustrie eine Veränderung, gewissermaßen getrieben von dem zugrunde liegenden Wunsch, die Produktivität bei Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zu erhöhen, was letztendlich zu niedrigeren Kilogrammkosten des hergestellten Materials führt. Dies stellte eine einzigartige Herausforderung für die Manager und Wissenschaftler in der Industrie dar. Um mit der neuen Art von CRO- und CMO-Unternehmen, die Niedriglohn-Arbeitskräfteressourcen in Ländern wie Indien und China nutzt, konkurrieren zu können, mussten sie neue, innovative Wege für kostengünstige Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten entwickeln. mehr

  • Herausforderungen im Bioprozess

    Die ersten biotechnischen Prozesse wurden schon vor mehreren tausend Jahren durchgeführt und dienten zur Herstellung von Bier, Wein und Brot. Waren sie zunächst auf Lebensmittelprozesse beschränkt, so wird mit biotechnischen Prozessen zurzeit von der Abwasserreinigung bis hin zur Produktion von Medikamenten ein breites Spektrum von Produkten für unterschiedliche Anwendungen hergestellt. mehr

Verwandte Themen
Lexikondefinition

Airlift-Reaktor

Airlift-Reaktor Airlift-Reaktoren (auch: Airlift-Fermentoren) sind turmförmige Bioreaktor en, in denen unter optimierten Bedingungen biologische Reaktionen ablaufen. Häufigste Einsatzgebiete sind biotechnologische und umweltbiotechnologische Pr ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.