Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Referenzmaterialien

Firmen Referenzmaterialien

Sympatec GmbH, Deutschland

Sympatec entwickelt, fertigt, vertreibt, betreut und unterstützt ein Portfolio bester Instrumente zur Analyse von Partikelgröße und Partikelform in Labor und Prozess für Kunden weltweit. Mit kontinuierlichen Innovationen in den Technologiefeldern Laserbeugung, Bildanalyse, Ultraschallextinktion und mehr

Waters GmbH, Deutschland

Die Waters Corporation ist einer der weltweit führenden Komplettanbieter in den Bereichen Flüssigkeitschromatographie (UPLC/HPLC), Massenspektrometrie (MS), Rheologie und Thermische Analyse. Die Geschäftsbereiche erstrecken sich über die Forschung & Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von mehr

Merck KGaA, Deutschland

Wir sind Merck, ein lebendiges Wissenschafts- und Technologieunternehmen Wissenschaft ist das Herzstück unserer Arbeit. Sie ist die Grundlage unserer Entdeckungen und der Technologien, die wir entwickeln. Im Leben von Millionen von Menschen machen wir täglich einen entscheidenden Unterschied. Uns mehr

Alle Firmen zu Referenzmaterialien

Produkte Referenzmaterialien

Zertifizierte Referenzstandards

Zertifizierung nach ISO Guide 17034 & 17025 ✓ Weltweit größte Auswahl an Referenzstandards ✓ Kundenspezifische Herstellung von Referenzlösungen - Custom made mehr

Komplett-Programm Liquid Handling im ICP

✓Einzel- und Multielement-Standards ✓ PH-Puffer ✓ Ölstandards ✓ Standards nach Kundenwunsch ✓ verschiedene Schläuche für peristaltische Pumpen mehr

Zertifizierte Referenzmaterialien für die Leistungsüberprüfung von Instrumenten

Starna bietet das weltweit umfangreichste Angebot zertifizierter Referenzmaterialien für gesamten Wellenlängenbereich vom tiefen UV bis NIR (190 - 2850 nm). mehr

Alle Produkte zu Referenzmaterialien

News Referenzmaterialien

  • Atomen und Elektronen bei der Arbeit zugeschaut

    Welche Eigenschaften Materialien haben, wird durch ihre atomare Struktur bestimmt. Verändern Atome und Elektronen ihre Anordnung, ändern sich auch die Merkmale eines Materials. Welche komplexen Prozesse dabei ablaufen, untersucht eine Arbeitsgruppe der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) a mehr

  • Immer richtig messen – dank lumineszierender Einkristalle

    Ein Referenzmaterial zur Kalibrierung, das beinah ewig stabil bleibt? Die FH Münster und das Forschungsinstitut für mineralische und metallische Werkstoffe Edelsteine/Edelmetalle (FEE) haben es zumindest für optische Spektrometer gefunden, mit denen Lampen sowie LED als auch geeignete Leuchtstoffe f mehr

  • Junges Gründungsteam entwickelt neue Referenzmaterialien für die Feststoffanalytik

    Wie stark Pflanzen durch kontaminierte Böden belastet werden, was der Meeresgrund über vergangene Klimaperioden verrät oder wieviel Ertrag eine Erzmine in Zukunft liefern könnte – oft kann eine Analyse der chemischen Zusammensetzung von Mineralen und Gesteinen wichtige Informationen liefern. Für gen mehr

Alle News zu Referenzmaterialien

Videos Referenzmaterialien

Keine Zeit für falsche Messergebnisse - deshalb: Zertifizierte UV/Vis Referenzmaterialien von Hellma

Zertifizierte Referenzmaterialien für die UV/Vis-Spektralphotometrie, erfüllen international anerkannte Standards und sorgen für höchste Prozesstransparenz. Sie gewährleisten Regelkonformität (Ph. Eur., USP, DAB, GLP, DIN ISO 9001, ...) und schaffen damit die Basis für sichere und zuverlässige Messe mehr

Fachpublikationen Referenzmaterialien

q&more Artikel Referenzmaterialien

  • Richtigkeit und Präzision

    Als wichtige Bezugspunkte sind Referenzmaterialien aus der analytischen Chemie nicht mehr wegzudenken. Aufgrund einer Vielzahl von Institutionen, Richtlinien, Anwendern und Anwendungen existiert eine breite Palette von verschiedensten Materialien. In der pharmazeutischen Analytik sind solche Materialien – oft auch Standards genannt – noch einmal ein spezielles Feld für sich. Die Arzneibuchstandards nehmen dabei eine besondere Stellung ein. mehr

Autoren Referenzmaterialien

  • Dr. Christian Zeine

    Christian Zeine studierte Chemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, wo er auch 1998 promoviert wurde. Nach Projektarbeiten an der Universität folgten ab 1999 Tätigkeiten bei Herstellern von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika, u.a. bei B. Braun Melsungen. Seit 2002 arbeitet er mehr

  • Dr. André Henrion

    André Henrion, Jahrgang 1957, studierte Chemie an der Humboldt-Universität zu Berlin, wo er 1988 mit einer Arbeit auf dem Gebiet der Physikalischen Organischen Chemie promovierte. Danach arbeitete er zunächst am Analytischen Zentrum der Akademie der Wissenschaften, bevor er 1992 zur PTB wechselte. S mehr

  • Prof. Dr. Gavin O’Connor

    Gavin O'Connor wurde in Dublin geboren und schloss 1993 sein Diplom in Analytischer Chemie am Athlone Institute of Technology in Irland ab. In Großbritannien setzte er sein Studium der Analytischen Chemie bis zum Bachelor of Sciences fort, bevor er 1998 an der Universität Plymouth im Bereich Massens mehr

Alle Autoren zu Referenzmaterialien

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.