Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Transmissionselektronenmikroskopie

Firmen Transmissionselektronenmikroskopie

JEOL (U.K.) LTD., Großbritannien

Die Unternehmen der JEOL-Gruppe sind in drei Segmenten tätig: "Wissenschaftliche und messtechnische Instrumente", "Industrielle Geräte", "Medizinische Geräte". Die wichtigsten Produkte sind die folgenden. mehr

JEOL de Mexico S.A. de C.V., Mexiko

JEOL ist der weltweit führende Anbieter von optischen und analytischen Elektronenmessgeräten für wissenschaftliche und industrielle Forschung und Entwicklung. Wir bieten eine Reihe von Produkten und innovativen Lösungen, die von Wissenschaftlern verwendet werden, die in einer Vielzahl von Anwendunge mehr

JEOL (Europe) B.V., Belgien

JEOL - weltweit größter Hersteller elektronenoptischer Systeme, hat das Jahr 2007 mit einer großen Produktoffensive in allen Bereichen der Elektronenmikroskopie begonnen und führt diese weiterhin fort. Mit dem intelligenten ECO-Design für Energieeinsparungen von bis zu 55% gegenüber herkömmlichen S mehr

Alle Firmen zu Transmissionselektronenmikroskopie

News Transmissionselektronenmikroskopie

  • Topologischen Zuständen in Graphen auf der Spur

    Schon vor einigen Jahren konnte in der Wissenschaft gezeigt werden, dass sich durch Heizen eines nanostrukturierten Siliziumcarbid-Kristalls Graphen-Nanostrukturen auf dessen Oberflächen ausbilden. „Diese zweidimensionalen, räumlich stark eingeschränkten Kohlenstoffbänder weisen selbst bei Raumtempe mehr

  • Kristallstrukturen in Super-Zeitlupe

    Laserstrahlen können genutzt werden, um die Eigenschaften von Materialien gezielt zu verändern. Dieses Prinzip ermöglicht heute weitverbreitete Technologien wie die wiederbeschreibbare DVD. Die zugrundeliegenden Prozesse laufen allerdings häufig unvorstellbar schnell und auf so kleinen Längenskalen mehr

  • Attosekunden-Durchbruch für Elektronen­mikroskopie

    Elektronenmikroskope geben uns Einblick in kleinste Materiedetails und können beispielsweise den atomaren Aufbau von Materialien, die Struktur von Proteinen oder die Form von Viruspartikeln sichtbar machen. Die meisten Materialien in der Natur sind jedoch nicht statisch, sondern interagieren, bewege mehr

Alle News zu Transmissionselektronenmikroskopie

Fachpublikationen Transmissionselektronenmikroskopie

Alle Fachpublikationen zu Transmissionselektronenmikroskopie
Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.