Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Amandus Kahl GmbH & Co. KG

Wir passen unsere Maschinen Ihrem Produkt an - und nicht umgekehrt

KAHL Verfahrenstechnik zur Kompaktierung, Pelletierung und Formgebung

Das KAHL-Konzept für die Kompaktierung pulverförmiger, stückiger oder pastöser Grundprodukte:

"Die Maschine dem Produkt anpassen”.

Das Pelletieren oder Granulieren mit KAHL Preßanlagen ist eine wirtschaftliche Alternative zu erheblich kostenintensiveren Verfahren. Jede Pelletieranlage wird nach verschiedenen Produkttests und Produktanalysen in hauseieigenem Technikum optimal ausgelegt. Für die Ausstattung unserer Preßanlagen gibt es viele Varianten, so daß wir in der Lage sind, flexibel auf Kundenwünsche einzugehen.

Im KAHL-Technikum wurden im Laufe der Jahre über 5000 Produkte erfolgreich pelletiert. Nachfolgend einige Beispiele: Katalysatoren, Vulkanisationsbeschleuniger, Tablettiermassen, Vitamin C - ,Pharma-Grundstoffe, Instantprodukte, Graphit, Pigmente, Stearate, Kunststoffpulver, Düngemittel, Waschmittelzusätze, Aktivkohle, Schlämme, Talkum, BRAM, Holz, Altreifen, und vieles mehr.

Mehr über Amandus Kahl
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.