Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

191 Aktuelle News von Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ gibt Startschuss für Fortschrittsmessung

19.02.2019

Mit ihrer Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ will die chemisch-pharmazeutische Industrie Nachhaltigkeit als Leitbild der drittgrößten Industriebranche fördern. Ihre Fortschritte wird die Chemieindustrie als erste der großen Industriebranchen regelmäßig und transparent kommunizieren. Mit der ...

mehr

Einigung für 580.000 Chemie- und Pharma-Beschäftigte in 1.900 Betrieben

BAVC und IG BCE vereinbaren "Roadmap Arbeit 4.0"

24.09.2018

Chemie-Arbeitgeber und IG BCE haben eine Einigung im Tarifkonflikt erzielt: Die Entgelte werden für eine Laufzeit von 15 Monaten um 3,6 Prozent erhöht Auszubildende erhalten bis zu 9 Prozent mehr Geld Die ersten beiden Monate der Laufzeit werden mit einem Pauschalbetrag von 280 Euro vergütet, ...

mehr

Trübere Aussichten könnten Tarifverhandlungen erschweren

Erste bundesweite Tarifrunde der Chemie- und Pharmabranche wurde ohne Ergebnis vertagt

06.09.2018

(dpa) Die erste bundesweite Runde der Tarifverhandlungen für die 580.000 Beschäftigten der deutschen Chemie- und Pharmabranche ist am Mittwoch ergebnislos vertagt worden. Ein substanzielles Angebot der Arbeitgeberseite sei ausgeblieben, betonte die Gewerkschaft IG BCE und kündigte für kommenden ...

mehr

image description
Zeit oder Geld: Chemie-Gewerkschaft fordert Wahlfreiheit

Bundesweite Tarifgespräche für Chemie- und Pharmabranche beginnen

05.09.2018

(dpa) Zum Auftakt der ersten bundesweiten Tarifrunde für die deutsche Chemie- und Pharmabranche hat die Gewerkschaft IG BCE gefordert, die Arbeitnehmer zwischen mehr Urlaubsgeld und mehr Freizeit wählen zu lassen. Der Wunsch einer flexibleren Gestaltung komme aus den Belegschaften, sagte ...

mehr

IG BCE fordert 6 Prozent mehr und Verdopplung des Urlaubsgeldes

Tarifrunde Chemie 2018

15.06.2018

Die IG BCE fordert für die rund 580.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim Urlaubsgeld und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen. Das hat die große Tarifkommission der ...

mehr

6,6 Prozent mehr in drei Stufen und Vier-Tage-Woche für Ältere

Tarifabschluss in der Kautschukindustrie

25.05.2018

IG BCE und Kautschukarbeitgeber haben sich am frühen Donnerstagmorgen in Hannover auf ein Tarifpaket geeinigt. Demnach steigen die Entgelte in drei Stufen um insgesamt 6,6 Prozent. Ältere Beschäftigte haben künftig die Möglichkeit einer Vier-Tage-Woche. Darüber hinaus wird die Arbeitszeit im ...

mehr

Sechs Prozent mehr: IG BCE präsentiert Forderungen für Chemiebranche

13.04.2018

(dpa) In der anstehenden Tarifrunde für die 580.000 Beschäftigten der deutschen Chemie- und Pharmabranche fordert die Gewerkschaft IG BCE einen kräftigen Aufschlag. Sie verlangt sechs Prozent mehr Gehalt sowie ein Plus beim Urlaubsgeld. Zudem gehören strukturelle Verbesserungen bei den ...

mehr

Mehr Transparenz und Nachhaltigkeit in der Lieferkette

Initiative Chemie³ stellt ersten Leitfaden für die Branche vor

23.03.2018

Besserer Zugang zu Absatz- und Beschaffungsmärkten ist einer von vielen Vorteilen der Globalisierung – vor allem für die exportstarke deutsche Chemie. Weltweit organisierte Lieferketten zeichnen sich aber auch durch eine hohe Komplexität aus. Gleichzeitig fordern Kunden, Konsumenten, ...

mehr

Mehr Ausbildungsplätze in der Chemieindustrie

Osten bildet weniger aus

08.12.2017

Die Zahl der Ausbildungsplätze in der chemischen Industrie ist konstant hoch. 2017 hat die Branche 9.417 neue Lehrstellen angeboten. Die Vorgabe des Tarifvertrags „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“ von 9.200 Plätzen ist damit deutlich übertroffen worden. Allerdings sind die Zahlen ...

mehr

Chemie NRW: Höchststand bei Ausbildungsplatzangebot und Übernahme

24.11.2017

Die chemische Industrie in Nordrhein steigert die Zahl der in diesem Jahr neu angebotenen Ausbildungsplätze im Vergleich zu 2016 um gut 6 %. Mehr als 90 % derjenigen, die in diesem Jahr ihre Ausbildung in der Chemie abgeschlossen haben, wurden in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Über diese sehr ...

mehr

Seite 1 von 20
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.