Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Oxide

Firmen Oxide

chemPUR Feinchemikalien und Forschungsbedarf GmbH, Deutschland

Ihr Partner für Chemie & Physik Die ChemPur Feinchemikalien und Forschungsbedarf GmbH wurde im Jahre 1988 unter dem damaligen Firmennamen Heraeus Feinchemikalien- und Forschungsbedarf GmbH als Tochterfirma der W.C. Heraeus GmbH Hanau gegründet. Seit 1996 versteht sich ChemPur als eigenständige Gmb mehr

Carl Roth GmbH + Co. KG, Deutschland

Carl Roth – Ihr professioneller Laborpartner. Seit 138 Jahren bietet Carl Roth kompetente Beratung und hochwertige Produkte für Laborbedarf, Life Science und Chemikalien. Mit rund 30.000 verfügbaren Artikeln und einem 24h-Lieferservice innerhalb Deutschland stehen wir Laboren aus Forschung, Wissens mehr

Kataloge Oxide

Lösungsmittel & Anorganika für präzise, brillante Ergebnisse

Analytische Verfahren sind nur so verlässlich wie die Qualität Ihrer Lösungsmittel und anorganischen Produkte mehr

News Oxide

  • Solarzelle mit Rekordwirkungsgrad

    Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Instituts für Solarenergieforschung (ISFH) und des Instituts für Materialien und Bauelemente der Elektronik (MBE) der Leibniz Universität Hannover ist es gelungen, eine neuartige Solarzelle zu entwickeln, die mit einem Wirkungsgrad von 26,1 Prozent deutl mehr

  • Supraleiter verdienen sich ihre Streifen

    Neue Terahertz-Techniken führen zum ersten Nachweis der schwer zu erfassenden gestreiften Supraleitung in Kupraten oberhalb der supraleitenden Übergangstemperatur. Das Verständnis der Hochtemperatur-Supraleitung (high Tc) ist seit ihrer Entdeckung in Kupferoxidverbindungen im Jahr 1986 eine ungelöst mehr

  • Legierungen aus dem Laserdrucker

    Neue Designer-Legierungen für die Luft- und Raumfahrt können künftig gezielt im 3-D-Laser-Schmelzverfahren (Additive Manufacturing) hergestellt werden. Pionierarbeit auf diesem Gebiet leistete der Empa-Forscher Christoph Kenel, der heute an der Northwestern University (Chicago) arbeitet. Die Empa ve mehr

Alle News zu Oxide

Infografiken Oxide

The Chemistry of an Onion

The latest in the series of food chemistry graphics looks at the chemistry of onions – specifically, what causes their odour, and why chopping onions will make your eyes water. Interestingly, none of the compounds that cause these effects are present in the intact onion; rather, when the cell walls mehr

The Chemical Elements of a Smartphone

There are an isolated few graphics online that look at elements involved in the manufacture of a smartphone – for example, this ‘Periodic Table of iPhones’ – but there’s actually remarkably little easily accessible information out there that details the specific compounds used for specific purposes mehr

Veranstaltungen Oxide

Konferenz
05.08. – 10.08.
2018
Lewiston, US

Multiferroic and Magnetoelectric Materials

The 2018 Gordon Research Conference on Multiferroic and Magnetoelectric Materials is the third in a series of biennial meetings that present the latest developments and advances in the investigation, design, and applications of multifunctional materials with coexisting magnetic and ferroelectric ord

Webinar
On-Demand

Combustion Control - Pros and Cons of Analyzers

The webinar presenter takes you through the pros and cons of different extractive and in situ oxygen and carbon monoxide measurement technologies, including TDL sensors. Minimizing fuel consumption, maximizing safety, and compliance with ever more stringent emissions regulations are all achievable w

Webinar
On-Demand

Nanoparticle Tracking Analysis (NTA) Application: Better Understanding Synthetic Nanoparticle Systems

This webinar introduces the Nanoparticle Tracking Analysis (NTA) technique and how it affords useful information in various synthetic nanoparticle systems. We will discuss how NTA was used to measure the effects of certain buffers on the aggregation of liposome-insulin receptor complexes. The charac

Alle Veranstaltungen zu Oxide

Fachpublikationen Oxide

Alle Fachpublikationen zu Oxide

q&more Artikel Oxide

  • Faszinierende Farbspiele

    Pigmente werden bereits seit langer Zeit von Menschen als farbgebende Substanzen ein­gesetzt. Waren es anfangs natürlich vorkommende Verbindungen und Elemente, z.B. Eisenoxide, Manganoxide, Ultramarin oder Kohlenstoff (Ruß), so entstand mit der Entwicklung der industriellen Chemie ab dem 18. Jahrhundert ein immer breiter werdendes Sortiment an synthetischen Pigmenten, die man in anorganische und organische Pigmente unterteilt. mehr

Lexikondefinition

Oxide

Oxide Ein Oxid (v. grch. oxys scharf, spitz, sauer) ist eine Sauerstoff -Verbindung, in der dieser die Oxidationszahl −II hat. Das ihnen zugrunde liegende O2−-Ion ist nur in Schmelzen und in Kombination mit Kationen (in Form von Salze n) existen ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.